Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win10: Bluescreen beim Abspielen von DRM Inhalten

Hallo zusammen,

ich stehe gerade vor einem kleinen Problemchen. Vor mir steht folgendes Setup:
Ein HP Zbook 15 G6
Ein V7 24" Monitor
Ein Fujitsu Siemens 19" Monitor
Die Monitore hängen an folgender usb c Dockingstation: https://www.amazon.de/gp/product/B07PRXFJ6B/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o04_s00?ie=UTF8&psc=1

funktioniert soweit einwandfrei...bis ich Amazon Prime oder Netflix aufmache. Wenn ich ein Video anschauen will, bekomm ich einen Bluescreen (System Thread Exception not Handled, nvlddmkm.sys). Laut Dr. Google hängts da am Grafiktreiber (im Rechner steckt ne Quadro T2000).
Was mich dabei aber wundert: Wenn ich das gleiche am Internen Monitor mache während die zwei externen Monitore abgesteckt sind aber die Docking station noch dran ist passiert das gleiche. Laut Nvidia Systemsteuerung macht die T2000 aber nix solang nur der Interne Monitor da is. Der wird von der Intel UHD gespeist.
Wenn ich jetzt auch noch die Dockingstation weg nehme funktioniert alles.

Dass die Dockingstation der Grund ist ist mir deshalb schon bewusst. Meine Frage ist nun: gibt es einen Weg dass ich auch auf dem Externen Monitor über die Dockingstation DRM Videos (ich denke damit hängt es zusammen nachdem Youtube und co funktionieren, nur Amazon und Netflix nicht) anschauen kann?

Danke schon mal für Ideen

Philipp



Antworten zu Win10: Bluescreen beim Abspielen von DRM Inhalten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ein weg ist mir nicht bekannt, jedoch nur als anregung am rande:
Das filmsignal ist verschlüsselt und wird vom anzeigegerät entschlüsselt. Die Dokingstation unterbricht die verschlüsselungskette.
Youtube ist selten bis nicht verschlüsselt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das filmsignal ist verschlüsselt und wird vom anzeigegerät entschlüsselt.

Wie bitte? Was soll das denn genau heißen? Der Monitor entschlüsselt einen verschlüsselten Datenstrom?  [???]

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Am besten wendest du dich mit deiner Frage direkt an den Hersteller / Support deiner Dockingstation.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

danke für die Antworten.

Das filmsignal ist verschlüsselt und wird vom anzeigegerät entschlüsselt.

das wäre mir auch neu...dann dürfte ja mein uralter Röhrenmonitor (mit dem ich es aus Spaß auch mal probiert habe) auch nicht funktionieren.


Am besten wendest du dich mit deiner Frage direkt an den Hersteller / Support deiner Dockingstation.

da hab ich auch schon mal nachgefragt, jedoch noch keine Antwort bekommen...


Grüße

Philipp

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
wenn die Dockingstation noch angeschlossen ist, auch ohne Monitor, wird diese sicher irgendwie erkannt und damit trotzdem eine Treiberkomponente aktiv. Die "nvlddmkm.sys" ist ja laut Suchergebnissen schon fast ein Bluescreen-Garant. Die Möglichkeiten der Fehlerbeseitigung sind offensichtlich so vielseitig, wie die möglichen vorhandenen Hardwarekombinationen. Eier der vielen Lösungen ist unter https://extreme.pcgameshardware.de/grafikkarten/113457-nvlddmkm-sys-problem-geloest.html zu lesen, wobei ich den Hinweis interessant finde, das ein Schreiber dort bemerkte, das mit GPU-Z unter "Sensoren" keine Werte angezeigt wurden. Nachdem mit den Treibern hantiert wurde, war dieses wieder möglich und Abstürze gehörten dann auch der Vergangenheit an. "nvlddmkm.sys" ist nun mal eine NVIDIA-Treiberkomponente.


« Hinweis : win10-probleme-mit-update-kb4532695 ???gelöschte Dateien wiederherstellen . »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bluescreen
Ein Bluescreen ist im PC Bereich eine Windows-Fehlermeldung, auch als "Bluescreen of Death" oder abgekürzt BSOD bezeichnet: Nach einem Bluescreen muss der Computer s...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...