Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja der RAM ist zu 100% kompatibel.
Und ja ich habe das schon alles überprüft.
Außerdem habe ich keine alte HDD sondern die MP510 M.2 SSD von corsair.
In der zuverlässigkeitsüberwachung steht nur das windows nicht ordnungsgemäß heruntergefahren wurde was ja klar ist wenn der einfach ausgeht und neu startet.
In der ereignisanzeige steht auch nur das es in den letzten 7 Tagen 16 Kritische fehler gab.
Und nein ich habe keine unnötigen Tools installiert bzw. die die automatisch mitinstalliert wueden habe ich gelöscht.
Und übertaktet habe ich selber nicht aber mein Board hat eine KI welche das automatisch macht. Die KI überprüft nähmlich erst die kühlerleistung und dem entsprechen wird der CPU dann von der KI übertaktet.
Ebenfals beim Autostart habe ich alles unnötiege ausgeschaltet.
PS: Ich habe schon mindestens 10 PC's zusammengebaut und die liefen alle ohne problemme, deswegen kann es am zusammenbauen und an den komponenten nicht wirklich liegen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Übertakten bringt aber nicht nur Wärmeprobleme, sondern ja auch Probleme derart, das irgend was mit dem Takt nicht zurechtkommt. Da Du ja schon Alles getan hast, dann schalte doch mal probeweise das automatische hochtakten ab. Ist immer noch, wie im Auto. Auch bei kaltem Motor verträgt nicht jede Komponente eine zu hohe Drehzahl. Also so toll ist die KI meiner Meinung nach auch nicht, wenn sie nur die Temperatur berücksichtigt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja okay ich teste das mal.
Und die KI berücksichtig auch ein paar andere sachen nur das habe ich mir nicht ganz genau durchgelesen.
Weil ich habe einfach das befolgt was da stand was man tuen soll.


« Windows-Key auf abgestürztem PC auslesenNach Windows Update 2004 Soundprobleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...