Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC bleibt ständig für wenige Sekunden hängen

Hallo Leute,

ich habe seit langem das Problem das mein PC ständig hängenbleibt. Meist wenn ich im Internet bin.
Es ist meist nur wenige Sekunden aber in denen geht nichts.
Habe den PC mehrfach schon neu aufgesetzt, neuste Treiber drauf, alle Hardware Komponenten gereinigt, neue WLP drauf....
Ich weis nicht mehr was ich machen soll.
Kann mir jemand weiter Helfen?

Vielen dank schon einmal.

Systeminfo:

Board:    ASRock 970 Pro 3
CPU:      AMD FX 8350, 4200MHz
RAM:      16 GB DDR3 1600 Kingston
Graka:    GTX 1060



Antworten zu PC bleibt ständig für wenige Sekunden hängen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dein WLAN ist zwischenzeitlich wieder in Ordnung?
Windows XP 7 8 10 ? Router und PC Netwerk ordentlich eingerichtet?
Immer wieder neu installieren, wenn man nichts an der Konfiguration ändert, bringt gar nichts.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit dem WLAN hat es nichts zutun da der PC am LAN hängt.
Ich hätte vllt. mit erwähnen sollen das es auch auftritt wenn ich andere Programme nutze oder Installiere.
Es ist sicher ein anderes Problem. Gibt es ein Programm mit dem ich die Hardware Testen kann ob da etwas nicht stimmt?
System ist Windows 10 64 Bit

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mache doch mal den Taskmanager auf und schaue, was bei CPU-, Speicher-, oder Datenträgerauslastung liegt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast Du mal den Autostart bereinigt, alle Programme würde ich erstmal da deaktivieren. Antivirusprogramm aktiviert lassen. Dann testen.....

Betriebsprogramm wurde erfragt ??? welches denn nun ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

A K es ist win 10 64 bit


im Taskmanager sind bis auf der Defender alle anderen Deaktiviert.

Im Taskmanager unter Prozesse liegt die Auslastung
CPU bei meist 15 %
RAM 16 %
GPU 5%

so im Durchscnitt


wenn ich z.b. mal was installiere dann sind es bei der cpu auch mal 30 % aber das sollte alles im ramen sein denke ich

« Letzte Änderung: 05.07.20, 17:23:47 von Länglich »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im Taskmanager ist überhaupt nichts deaktiviert. Was meinst Du damit?
Wenn Du das bisschen meinst, was da unter Autostart steht, vergesse es. Kannst ja mal bei den Diensten schauen oder autoruns starten aus den Sysinternals von Microsoft.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das programm autorunns habe ich installiert. leider habe ich bissl bammel da rumzuklicken nicht das ich mir das system gleich ganz zerlege :-)

Ich schau mir erstmal die links von AK an

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also die Dienste sind Deaktiviert.

@AK
nun schaue ich mal nach den anderen 3 links...

der HW Monitor ist sicher zum temparaturen überwachen der hardware...

Den RAM Test habe ich im Einfachen Modus durchgeführt und keine Fehler gefunden

bei dem link zwecks grafikkarte da sind ja neben dxdiag noch 3 weitere programme aufgelistet, mit welchem teste ich am allerbesten?

habe die programme mal ausgeführ kann damit aber nichts anfangen zumindest was die grafik sachen angeht

« Letzte Änderung: 05.07.20, 21:52:54 von Länglich »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
also die Dienste sind Deaktiviert.
Alle? Glaube ich kaum.
Irgend was wird da von Dir verwechselt oder falsch interpretiert.
Was "autoruns" angeht, da wollte ich nur mal zeigen, das da mehr läuft, als das in dem Autostart-Tab im Taskmanager.
Dann gibt es noch die Zuverlässigkeitsüberwachung. Da gibt es oft schöne rote Kreise mit weißem Kreutz. Da findet man Hinweise.
Und dann wäre da noch die Leistungsüberwachung. Da läuft dann ein Test, der auch Aufschlüsse bringen kann. Schon mal laufen lassen?

Edit: habe nur mal ein paar Rechtschreibfehler korrigiert. War zu peinlich. Zu lange in der Sonne gewesen. Da verschieben sich die Tasten immer.
« Letzte Änderung: 06.07.20, 13:18:15 von Gast64 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
A K es ist win 10 64 bit
Hi ist es denn auch das aktuelle windows 10?

gruß Thomas

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier zur Leistungsüberwachung nochmal.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ AK
bei dem FurMarf, muss ich da etwas einstellen und hört dann der test automatisch auf und bringt einen Bericht?


@ Gast64

ich mache nochmal einen intensiven RAM test und poste dann das Ergebnis zusammen mit dem des Leistungstest


« Es konnte kein Anschluss erstellt werden 0000 PC Überwachung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...