Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme nach Finktionsupdate 2004

Hallo.
Nach dem letzten Funktionsupdate 2004 musste ich leider feststellen, dass meine Steelseries Apex 350 Tastatur sowie das dazugehörige Treiberprogramm Engine 3 nicht mehr funktionieren.
Die Funktionen einer Standardtastatur sind noch da, aber man kann mit den Makrotasten keine editierten Funktionen mehr auslösen.
Deinstallation und Bereinigung vom Treiberprogramm und der Tastatur und anschließende Neuinstallation fruchteten nicht.
Könnte es mit dem bösen F-Update zusammenhängen?

<<< System-Zusammenfassung >>>
> Mainboard : MSI Z170A GAMING PRO (MS-7984)
> Chipsatz : Intel
> Prozessor : Intel Core i5 K6600 Skylake @ 4100 MHz
> Physikalischer Speicher : 16384 MB
> Grafikkarte : NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB
> Festplatte : Seagate ST2000DX002-2DV164 (2000GB)
> Festplatte : ADATA SP550 (256GB)
> DVD-Rom Laufwerk : HL-DT-ST DVDRAM GH22NS70
> Monitortyp : LG Electronics W2361 - 23 in
> Monitortyp : ASUS VG248 - 24 in
> Netzwerkkarte : Intel
> Betriebssystem : Windows 10 Home Home Edition 6.02.9200 (64-bit)
> DirectX : Version 12.00



Antworten zu Probleme nach Finktionsupdate 2004:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
   
Die aktuellsten Treiber sind drauf?


https://de.steelseries.com/engine

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Könnte es mit dem bösen F-Update zusammenhängen?
Da es ja bei zig-tausenden Leuten keine Probleme gibt, bin selber einer davon, sollte es doch eher, wie Dr.nope sagt, am passenden Treiber liegen.
Oder Du verrätst, ob Du irgendwelche anderen Sachen zu laufen hast, wie etwa Fremd-Anti-Viren-Software oder Reiniger, Säuberer oder was es sonst noch so gibt. Die von Dir angehängte Hardware hat wohl dieses mal nichts mit dem Problem zu tun.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi, erstmal danke für eure Antworten.
Also bei der o.g. Neuinstallation habe ich sowohl die ältere 3.17.0 von Steelseries Engine 3 als auch die neueste 3.18.0 getestet. Aktuell die neueste.
Ich nutze außer den Win10-Eigenen Schutzprogrammen wie Virenschutz, Kontenschutz, Firewall, App+Browsersteuerung, Gerätesicherheit usw. keine anderen. Zur Reinigung verwende ich Advanced Systemcare und CCleaner.
Außerdem ist es nicht das erstemal, dass nach dem Funktionsupdate verschiedenes wie ältere Spiele plötzlich nicht mehr funktionieren.
Dann habe ich zum Ausschluss sogar eine neue Apex 350 gekauft!! Kein Unterschied zur alten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Von diesen beiden Sachen:
Advanced Systemcare  &  CCleaner
rate ich jedem Windows-User (und besonders denen mit Windows-10) generell ab.

Solche Fremdsoftware hat in dem hochgepeppten Betriebssystem nichts zu suchen.
Wer mit den im Windows-entrhaltenen Bordmitteln nicht auskommt, der sollte (wenn nötig) auf "Windows-Sysrteminternals" zugreifen.
Der Programmierer hat in allen Versionen seiner Software das Zusammenspiel der Komponenten mit dem System getestet und sorgte dafür, daß diese Tools mitAbschluß ihrer "Arbeit" das Betriebssystem informierten (Angaben an die Registrierungsdatenbank übergeben) - das wird dann auch von Windows verarbeitet.

Schließlich wurde der Programmierer Mark Russinovich von Microsoft "eingekauft" und kann seine Software jetzt im Unternehmen weiterentwickeln.
Sysinternals Suite
https://docs.microsoft.com/en-us/sysinternals/downloads/sysinternals-suite
https://de.wikipedia.org/wiki/Windows_Sysinternals
(Wer sich an Fremdsoftware zum Betriebssystem gewöhnen konnte, der schafft das bestimmt auch mit Werkzeugen, die das System verstehen - "ohne quer zu schießen".) 


  Die Erkenntnis, daß Microsoft auch seine früher (zu Windows-7 mit veröffentlichten Spiele) gelieferte Software "aus dem System wirft" ist bekannt - obwohl die "alten Spiele" noch viele interessenten haben und obwohl die auxch in Windows-10 lauffähig sind.

Denn:
Man hat sich viele Entwickler (auch für Spiele) aufgeladen, die ihre Produkte gegen Bezahlung an den User bringen wollen.

Wer weiterhin mit den alten Spielen hantieren will, der muß nach jedem Halbjahresupdate diesen Komplex neu installieren. (Ist eine kleine Hürde.)
http://winaero.com/request.php?1836 Link:   Download Windows 7 games for Windows 10
(Man kann sich die Datei "Win7Games4Win10_8_81_v2.zip" ja in einer Ecke speichern - für den Moment nach dem nächsten Funktionsupdate.) 
Alle meine Verwandten, Freunde und Bekannten, die noch mit diesen Windows-7-Spielen und mit der Software "ClassicShell" unter Windows-10 agieren, können das nachträgliche Neuinstallieren nach den Updates niun schon selbst erledigen.
Zu deiner Tastatur sind ja schon genügend Kommentare verfaßt worden.
« Letzte Änderung: 31.07.20, 16:17:37 von archer »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kurze Zwischenfrage: Ist der Revo-Uninstaller auch schlecht für Win 10 Nutzer?
Tante Edith: Hallo, ich habe eben mal auf meinem Laptop die Engine 3 installiert. Die Tastatur funktioniert und korrespondiert mit der Engine 3. Die Layer-Tasten lassen sich problemlos durchschalten. Der Unterschied zwischen meinem PC und dem Laptop?: PC hat Win10 Version 2004 und der Laptop hat 1909.
Ich gehe davon aus, dass es am Funktionsupdate liegen muss.
Problem gelöst, danke komme von hier aus wieder zurecht.
Vielen Dank für eure Hilfe.

« Letzte Änderung: 31.07.20, 17:32:11 von florisfku »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Revo-Uninstaller
der fummelt ja wenigstens noch so in der Registrierungsdatenbank rum, daß wesentliche Einträge zu dem zu deinstallierenden Objekt getilgt werden.
Aber überzeugt davon, daß diese Software ein "wichtiges Werkzeug" zur Nutzung unter Windows ist - das bezweifle ich.

Sieh dir mal die Systeminternals genauer an - da gehören schon eine Vielzahl an "Einzelprogrammen" dazu, die viele User sich aus dem Netz angeln.
(Auch solche zum Deinstallieren.)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi nochmal.
Also ich muss sagen, man kann mich doch immer noch überaschen...
Mal ganz abgesehn davon, dass die Tastatur unter Win Vers. 1909 funktionirte; heute kam von Steelseries bereits ein neues Update 3.18.1 und jetzt geht wieder alles so, wie es soll....
Dennoch hat das WinF-Update 2004 eine Rolle gespielt.

Ciao.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gratuliere zum Erfolg!
Es ist schon eine gute Sache wenn man Hardware gekauft hat, die vom Hersteller (oder Beauftragten) weiter gepflegt wird und zu der die Funktionen auch unter veränderten Situationen am Betriebssystem verfolgt und korrigiert werden - eben mit einem separaten Update zur eigenen Software oder zu angepaßten Gerätetreibern.   ;)


« Asus Performance Enhancement Hintergrundaktivitäten ! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tastatur
Die Tastatur (englisch: Keyboard) ist das wichtigste Text-Eingabegerät des Computers. Über mehrere Tasten lassen sich die Buchstaben des Alphabets mit Zahlen un...

Unreal Engine
Die Unreal Engine ist eine Spiel-Engine der Firma Epic Games. Es handelt sich dabei um eine spezielle Laufzeitumgebung für Computerspiele, welche den Spielverlauf st...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...