Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Defekter Ordner. Wie löschen oder reparieren?

Ein von mir angelegter neuer Ordner mit Inhalt diverser odt.-Dateien
hat immer funktioniert. Plötzlich, bei Versuch den Ordner zu öffnen oder zu löschen,erscheint Meldung: " Ordner ist defekt. Löschung nicht möglich "
Brauche den Ordner und die Dateien nicht mehr. Möchte ihn aber entfernen, wenn er sich auch nicht mehr reparieren läßt.
Gibt es eine Lösung?



Antworten zu Defekter Ordner. Wie löschen oder reparieren?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Versuch die Aktion mit "unlocker"
https://unlocker.de.uptodown.com/windows
oder von hier:
https://www.wintotal.de/download/unlocker/

Dieses Tool gibt es auch als "portable Version".

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wäre es möglich, mitzuteilen, welches BS in welcher Version auf was für einem Rechner läuft. Das Alter der HDD oder SDD ist dabei auch nicht ganz unwichtig.

Wäre es möglich, mitzuteilen, welches BS in welcher Version auf was für einem Rechner läuft. Das Alter der HDD oder SDD ist dabei auch nicht ganz unwichtig.

Und ob irgendwelche dödligen Virenscanner im Spiel sind wäre auch ne schöne Info.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Man könnte es ja auch einfach mal mit dem guten, alten "CHKDSK" versuchen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Falls das alles nicht hilft, dann erstelle dir ein Linux Live System, wovon du booten und den Ordner löschen kannst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Findet alles statt in windows 10, auf Notebook hp....., zwei Jahre alt, ebenso die SSD-Platte (56 % belegt). Keine zusätzlichen Virenscanner oder sonstiges
"Abwehrmaterial" installiert. Auf dem Rechner funktioniert alles einwanmdfrei.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Man könnte es ja auch einfach mal mit dem guten, alten "CHKDSK" versuchen.
Was ist das?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

chkdsk - ist dir nicht bekannt?
Gib mal 'ner Suchmaschine Futter....  ;D

https://docs.microsoft.com/de-de/windows-server/administration/windows-commands/chkdsk

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die INFO. Habe im link alles gelesen. Das ist mir jedoch "to complicated!" Habe den defekten Ordner auf externe Platte verschoben und lasse ihn jetzt dort ruhen. Ich hatte auf eine einfache Lösung gehofft, weil ich kein Experte bin.

TEST : "Dieser PC" anklicken.

Rechtsklick auf die externe Platte, Eigenschaften
Dann "Prüfen" auswählen.
Ggf Abfragen für "reparieren" AN-haken.
Geht so für jede Platte am System.

T-A

« Letzte Änderung: 12.01.22, 16:46:07 von Tar-Ava »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
...
Habe den defekten Ordner auf externe Platte verschoben und lasse ihn jetzt dort ruhen.
...

Ein (beschädigter ?) Ordner mit Open-Office-Inhalten läßt sich nach deiner eigenen Darstellung nicht löschen...
aber "verschieben" läßt er sich ???  -  Eine schleierhafte Aktion!   ::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ein (beschädigter ?) Ordner mit Open-Office-Inhalten läßt sich nach deiner eigenen Darstellung nicht löschen...
aber "verschieben" läßt er sich ???  -  Eine schleierhafte Aktion!   ::)

Ja, genau so ist es aber! Ich verstehe das auch nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
TEST : "Dieser PC" anklicken.

Rechtsklick auf die externe Platte, Eigenschaften
Dann "Prüfen" auswählen.
Ggf Abfragen für "reparieren" AN-haken.
Geht so für jede Platte am System.

T-A

Unter "Eigenschaften" find ich kein "Prüfen" !?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So kompliziert ist das aufrufen von CHKDSK nun wirklich nicht. Dazu muß man lesen können und das gelesene umsetzen.Wo ist das problem? Weil nicht klicki bunti?


« externer Monitor an Laptop wird erkannt aber zeigt kein BildNetzwerk problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Eingabefelder
Als Eingabefelder werden in einem Programm oder in Online-Formularen die Stellen bezeichnet, an denen Informationen eingetippt werden können. Die Beschriftung neben ...

Eingabeaufforderung
Die Eingabeaufforderung ist ein Begriff aus dem IT-Bereich und bezeichnet eine Markierung auf der Kommandozeile, welche auf die Stelle verweist, an der man Kommandozeilen...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...