Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: DFÜ Verbindung geht aber browser funzt nicht

Hallo!

Ich habe ein Problem gehabt da ich Viren hatte. Gestern Abend bis heute nacht habe ich formatiert und alle proggis neu installiert. Dann habe ich Windows Update über nacht laufen lassen. Als ich dann heute mittag geschaut habe, habe ich sauviele toolbars gehabt. Die wohl mit abstand schlimmste war die Elite Toolbar. Diese habe ich dann durch eScan, Ad-Aware SE, SpyBot und CWShredder entfernt!

Als ich dann rebootet habe wollte ich ins internet um die updates erneut herunterzuladen. Ich habe mich eingewählt aber als ich dann auf die microsoft update site gehen wollte ging nichts. Ich bekam die meldung seite kann nicht angezeigt werden oder bei Firefox seite nicht verfügbar usw.

Was muss ich denn tun und warum tretet dieser Fehler auf ?

MEIN PC
Windows XP Prof. SP 1
2,8ghz P4
1GB RAM
300 GB HD auf 4 Partitionen.

Ich wäre um jede hilfe dankbar.



Antworten zu Win XP: DFÜ Verbindung geht aber browser funzt nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, 1. soltest du nicht ohne Firewall ins Internet
2. geht Windows Update nur mit dem IE
3. Hast du hoffentlich einen Virenscanner installiert
4. Vorsorge treffen vor dem ersten Surfen

Vorsorge: (Natürlich einen Virenscanner benutzen)

 Spybot und Spyware-Blaster laden und jede Woche updaten.

http://spybot.safer-networking.org/index.php?lang=de&page=download
SpywareBlaster: http://www.zdnet.de/downloads/prg/3/7/en10196637-wc.html
Bei Spybot den 'erweiterten Modus' aktivieren und die Werzeuge:
BHO's, Browser-Seiten, IE-Spielereien, und Host-Datei, sowie Prozess-Liste und System Innnereien aktivieren.
Natürlich innerhalb beider Programme die Immunisierung durchführen.


3. Bei XPSp2 den Firewall benutzen (nicht abstellen)
oder einen anderen Firewall installieren.

http://download.zonelabs.com/bin/free/de/download/znalmZAAV.html

hallo


ja das weiss ich ja alles. Wie bekomme ich denn meine DFÜ Verbindung bzw. wie kann ich überhaupt seiten anzeigen. Spybot und den ganzen kram hab ich.

eScan (der beste Virenscanner den es gibt) hab ich
Ad-Aware, Spybot und andere anti-ads hab ich auch.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also am besten erstmal vierenscann
dann noch mal schauen ob automatische updates aktivert sind wenn ja erstmal dektivieren
und mal sehen ob SP2 instaliert ist (komplet) wenn es nich komplet instaliert ist hat dieses update wahrscheinlich priorität und wird zuerst runtergeladen
das bremst natürlich
wenn das system sauber ist also updates deaktivieren
neue dfü verbindung und neustarten neu versuchen

Gut ich probiere es jetzt noch einmal. Also einwahl funzt tadellos. Das ging erst nachdem ich den Virenscanner benutzt habe bzw. die Ad Block (Bitte beachten: Unsere Regeln zu Werbeblockern!)er/remover nicht mehr.

So ich versuche jetzt noch einmal eine neue DFÜ Verbindung herzustellen. Windows Updates deaktiviere ich.

bis gleich poste dann meine erkenntnisse.

Gruß

Maka2k

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nur mal so am rande hast du durch die telekomm  eine 0190 bzw 0900 sperre einrichten lasse kostet einmalig ca 7 euro

ne glaube nicht. Können sich ja eh nicht einwählen wegen dem dsl. Aber ich glaube ich habe den grund gefunden. Also ich habe nochmal mit HijackThis gescannt und was gefunden.

Die Datei lsp.dll im Windows/System32  Ordner ist gelöscht. Sie war infiziert und ich habe sie gelöscht. Ich werde sie nun von meinem Laptop auf meinen PC kopieren. Mal schauen ob es dann geht.

Bis gleich

irgendwie finde ich sie gar nicht in dem ordner.

hab die lösung in einem anderen board gefunden.

Ich brauche LSP Fix von http://www.cexx.org/lspfix.htm

Ciao

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

na und wenns nicht geht mit der xp cd booten und windows reparieren


Habe auch das Problem: "Seite nicht verfügbar" SYSTEM IST frisch installiert und es lassen scih auch alle Server anpingen. Habe DSL und den IE auf "keine Verbindung herstellen" eingestellt. Was kann das sein. Weiß nicht mehr weiter. Bei Mozilla das gleiche Prob.
Ich wäre um jede hilfe dankbar.


Hallo!

Ich habe ein Problem gehabt da ich Viren hatte. Gestern Abend bis heute nacht habe ich formatiert und alle proggis neu installiert. Dann habe ich Windows Update über nacht laufen lassen. Als ich dann heute mittag geschaut habe, habe ich sauviele toolbars gehabt. Die wohl mit abstand schlimmste war die Elite Toolbar. Diese habe ich dann durch eScan, Ad-Aware SE, SpyBot und CWShredder entfernt!

Als ich dann rebootet habe wollte ich ins internet um die updates erneut herunterzuladen. Ich habe mich eingewählt aber als ich dann auf die microsoft update site gehen wollte ging nichts. Ich bekam die meldung seite kann nicht angezeigt werden oder bei Firefox seite nicht verfügbar usw.

Was muss ich denn tun und warum tretet dieser Fehler auf ?

MEIN PC
Windows XP Prof. SP 1
2,8ghz P4
1GB RAM
300 GB HD auf 4 Partitionen.

Ich wäre um jede hilfe dankbar.

« Win98: GrafikWin XP: problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Update
Als Update bezeichnet man eine aktualisierte Version einer bereits besessenen Software, die registrierte Anwender meist zu einem Bruchteil des Preises des ursprüngli...

Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...