Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win2000: cd-laufwerke nach absturz nicht mehr zugreifbar


  Hallo zusammen,

hab'n echtes supaf**k problem wollt auf meinem Rechner:

   Athlon XP 2400+ mit  512 Arbeitsspeicher +120 Gig-                  
   Platte, ECS K7S5A Pro-Board, Ami-Bios mit win 2000  
   pro;

Word installieren + dabei isser hängen geblieben nix ging mehr, mussten wegkicken + wieder hochfahren + meine beiden cd-roms, (CD-Brenner + DVD-Player) sind im Explorer zwar noch drin aber ich kann nicht mehr darauf zugreifen, hab alles ausprobiert mit Gerätemanager + Hardware erkennung + im Bios setup defaults + Resettet nix ging, erkennt einfach nicht mehr die cdroms obwohl se im Gerätemanager drin sind als Fehlerlos???? Was kann das sein?

Wenn ich c:/ komplett formatiere isses wahrscheinlich auch nix - da ich ohne CDROM nicht mehr neu installieren kann !!?!?!??

Bin Dankbar für jeden hilfreichen Tip, wollt auf meinem Rechner:

   Athlon XP 2400+ mit  512 Arbeitsspeicher +120 Gig-                  
   Platte, ECS K7S5A Pro-Board, Ami-Bios mit win 2000  
   pro;

Word installieren + dabei isser hängen geblieben nix ging mehr, mussten wegkicken + wieder hochfahren + meine beiden cd-roms, (CD-Brenner + DVD-Player) sind im Explorer zwar noch drin aber ich kann nicht mehr darauf zugreifen, hab alles ausprobiert mit Gerätemanager + Hardware erkennung + im Bios setup defaults + Resettet nix ging, erkennt einfach nicht mehr die cdroms obwohl se im Gerätemanager drin sind als Fehlerlos???? Was kann das sein?

Wenn ich c:/ komplett formatiere isses wahrscheinlich auch nix - da ich ohne CDROM nicht mehr neu installieren kann !!?!?!??

Bin Dankbar für jeden hilfreichen Tip







Antworten zu Win2000: cd-laufwerke nach absturz nicht mehr zugreifbar:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

HI,
soweit ich hier auf diesen Seiten gelesen habe, musst Du, um Zugriff auf CD-Laufwerk zu bekommen die Bootreihenfolge ändern. "Booten von Disc" muss an 1. Stelle stehen.
Wenn Du im Bootfenster bist, auf die CD-Pos. gehen, 2x Plus drücken, dann steht es ganz oben.
viel erfolg
webse

Das ist nicht das Problem :  ich hab win 2000 installiert und kann von Windows aus im Explorer nicht auf die cdroms zugreifen, also  eingelegte CD lässt sich nicht im Explorer öffnen - kommt immer die Meldung "Keine CD eingelegt", genauso isses mit dem Floppy-Disk ne eingelegte Diskette wird auch nicht erkannt???

ABER wenn ich die Kiste neu hochfahr z.B. mit der Linux-Knoppix-CD im laufwerk drin wird die Knoppix erkannt d.h. letztendlich das die Laufwerke bei hochgefahrenem Windows nicht mehr erkannt werden - se lassen sich zwar öffnen + schliessen  aber korrespondieren nicht mit'm Rechner/Explorer obwohl ja alles vorher problemlos lief.............

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es gibt doch bei W2K "zuletzt funktionierende Version". Über F8 kann man das angeben.
Ansonsten hätte ich noch den Rat TweakNow (gibt es hier im Downloadbereicht) zu installieren, dort gibt es die Einstellung für CD/Disk.Laufwerke "deaktivieren/aktivieren". Ansonsten musst Du leider auf totale Spezis für eine für Dich zufriedenstellende Antwort warten. - Habs versucht
webse

Danke für Antwort, aber leider bringt das auch nix mit dem wiederherstellen bleibt immer gleich ...und mit dem installieren von irgendwelchen Progis - Geht ja Nix  - §&?$%§ ohne Laufwerk , kann ja nicht mal von CD booten um win 2000 zu reparieren oder neu installiern, deswegen will ich auch nicht format:C machen weil dan iss alles weg + ich komm nemmer rein in die Kiste, kann das in der registry ein schlüssel sein den ich wieder ändern muss?? Weil in der Systemsteuerung wird kein fehler angezeigt?? aufs floppy kann ich vom explorer auch nett zugreifen??

  s**tting+f**king......weiss nett was los is???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://spotlight.de/cgi-bin/forum_dispatcher.pl?thread=aw20%2d1087550141%2d4013#jumpstart
Versuch das mal - man kann ja sich mal woanders umsehen/hören. ;)
« Letzte Änderung: 13.01.05, 14:43:11 von webse »

danke.. aber komm ich auch nett weiter

ich nochma

was ich nett versteh ist das ich im Explorer nur aufs cdrom zugreifen kann wenn ich die Knoppix eingelegt habe dann kann ich die cd problemlos durchsuchen + sonst alles aber sobald ich irgendeine ne andere cd einlege oder auch die original win 2000 cd dann geht garnix und die übliche Fehlermeldung : von wegen"legen sie einen datenträger ein blabla" ..........was ist da los???

komm so nett weiter

gruss lotana


« Win XP: Prozess soll nicht zum beenden seinWin XP: PC startet nicht mit Slave Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Word
Das Programm Word ist ein Textverarbeitungsprogramm aus dem Hause Microsoft und wird auch MS Word oder einfach auch nur Word genannt. Dieses Programm wurde ursprüngl...