Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: XP friert oft ein, woran kann es liegen?

Hallo zusammen, mein XP friert häufig ein, soll heißen, auf dem Desktop lässt sich nichts mehr anklicken und ich muss den Rechner von Hand ausschalten. Hab gestern ein WLAN eingerichtet. Könnte es vielleicht daran liegen?
MFG



Antworten zu Win XP: XP friert oft ein, woran kann es liegen?:

Hatte dasselbe.
Viren!

Beim Testen, ob ich mit der neuen Verbindung ins Netz kann, eingefangen, weil noch kein Virenschutz aktiviert war. Ging schnell, etwa 5sec.

McAfee hat´s gepackt.

Stimmt, ist erst seitdem ich wieder online bin. Ich lass mal einen Scanner durchlaufen.


« Win XP: DateienreihenfolgeWin XP: RAW Dateisystem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Handheld
Siehe PDA ...