Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: HILFE PC bleibt einfach stehen

??? hallo kann mir bitte wer helfen ??

mein PC bleibt einfach stehen also dann geht garnix mehr nicht mal mehr strg-alt-entf ich kann nur einen Kaltstart machen. Virus habe ich laut kaspersky keinen drauf! es ist aber auch egal wie lang der Rechner so läuft den manchmal ist schon nach einer Stunde aus manchmal aber erst nach 7 stunden dann geht es wieder tage ohne sorgen. es ist auch egal welchen Programm gerade so läuft habe da noch keinen Zusammenhang gefunden. Es ist auch egal ob ich online bin oder nicht, wie gesagt er bleibt einfach stehen.

Hier noch kurz mein PC

Computer:
Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
OS Service Pack Service Pack 2
Internet Explorer 6.0.2900.2180 (IE 6.0 SP2)
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)


Motherboard:
CPU Typ AMD Athlon XP, 1666 MHz (12.5 x 133) 2000+
Motherboard Name Chaintech 7AJA2(E) (1 ISA, 5 PCI, 1 AGP, 1 AMR, 3 DIMM, Audio)
Motherboard Chipsatz VIA VT8363A Apollo KT133A
Arbeitsspeicher 256 MB (PC133 SDRAM)
BIOS Typ Award Modular (12/05/01)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2)
Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige:
Grafikkarte GeForce4 MX 440 (64 MB)
Grafikkarte NVIDIA GeForce4 MX 440 (64 MB)
3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce4 MX 440
Monitor Plug und Play-Monitor [NoDB] (10481)

Multimedia:
Soundkarte C-Media CMI8738 Audio Chip

Datenträger:
IDE Controller VIA Bus-Master-IDE-Controller
Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
Festplatte Maxtor 4D040H2 (40 GB, 5400 RPM, Ultra-ATA/100)
Festplatte ST330620A (30 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
Optisches Laufwerk _NEC NR-7500A (8x/4x/24x CD-RW)
Optisches Laufwerk TOSHIBA DVD-ROM SD-R1202 (DVD:12x, CD:16x/10x/40x DVD-ROM/CD-RW)
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (FAT32) 6490 MB (1101 MB frei)
D: (NTFS) 31635 MB (25528 MB frei)
F: (FAT32) 28609 MB (22131 MB frei)

Netzwerk:
Netzwerkkarte OvisLink LFE-8139ATX-Fast E

C-Media Sound, aktueller Treiber

Habe schon versucht C-Media Sound zu aktualisieren aber dann kommt immer das Problem

 „ Die zu installierende Software hat den Windowa-Logo-Test nicht bestanden der die Kompatibilität mit Windows XB überprüft“ dann kommt noch eine Warnung tja was soll ich nun machen habe es mal zur Sicherheit nicht weiter installiert.

Was ist der Windowa-Logo-Test eigentlich ???
Kann ich ihn einfach überspringen???
was kann ich noch machen??
oder was kann es den noch sein ??

Alexander



Antworten zu Win XP: HILFE PC bleibt einfach stehen:

Was steht denn in der Ereignisanzeige(systemsteuerung->verwaltung), dort werden alle Fehler protokolliert?

Gruß

ja da steht schon ein fehler aber der war gestern und ich kann damit nix anfangen vielleicht du ???



"warnung"

Die Registrierung des Benutzers "AV-7OFRBQJS5KQW\Alex" wurde gespeichert, obwohl  eine Anwendung oder ein Dienst auf die Registrierung während der Abmeldung zugegriffen hat. Der von der Registrierung des Benutzers verwendete Speicher wurde nicht freigegeben. Der Upload der Registrierung wird durchgeführt, wenn diese nicht mehr verwendet wird.

 Dies wird oft durch Dienste verursacht, die unter einem Benutzerkonto ausgeführt werden. Versuchen Sie diese so zu Konfigurieren, dass sie unter den Konten "Lokaler Dienst" oder "Netzwerkdienst" ausgeführt werden.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.


und unter fehler finde ich folgendes

Die Lease dieses Computers zu der IP-Adresse 192.168.123.165 über die  Netzwerkkarte mit der Netzwerkadresse 004F4E1441A8 ist verloren gegangen.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microso

und

Fehlerhafter Block bei Gerät \Device\Harddisk2\D.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

der fehler ist recht oft :-(

Zitat
Fehlerhafter Block bei Gerät \Device\Harddisk2\D.
Naja das wär ja schon ein Anhaltspunkt.

Evtl mal ein Prüftool vom Hersteller der PLatte besorgen und die HD damit testen.

Gruß

erst mal gut das wir einen Anhaltspunkt haben :-)
aber könntest es mir bitte noch mal erklären den ich habe nur Bahnhof verstanden den ich muss gleich mal sagen kenn mich echt nicht so gut aus was PC betrifft
 und wieder sag ich danke

Na Fehlerhafter Block auf der Harddisk, könnte als ein Festplatten-Defekt sein.

Drum das prüfen mit nem Tool des Hersteller.

Gruß

 ??? und wo bekomme ich den her ???

Na auf der Homepage des Hersteller der Festplatte:
Maxtor: PowerMax
Seagate: SeaTools Desktop Edition

Gruß

so hat etwas länger gedauert da er wieder mal stehen geblieben ist
habe mir die tools runtergeladen
nur greift er dann nach dem neustart leider nicht auf die disk zu was habe ich wieder falsch gemacht??

Musste im Bios die Bootreihenfolge ändern.

Gruß

ja das klingt bei die wieder so leicht :-)
mmmm.... und wie würde es ein leihe wie ich machen ???

Beim start vom Rechner steht unten am Bildschirm die Taste mit der du ins Bios kommst.
Meist isses 'entf'

Wennste im Bios bist musste FirstBoot-Device auf Flopy stellen.

Wo das genau ist is von Bios zu Bios verschieden, musste evtl im Handbuch zum Board schauen wennst es nicht findest.

Gruß

ja gut hätte ich auch geschaft und ist bei beiden test alles ok

was nun ???

Mach mal ein Hijackthis-Log und poste es hier.
Anleitung + Download: http://www.computerhilfen.de/magazin_spyware.php3#hijack

Ansonsten kannste im BIOS mal S.M.A.R.T deaktivieren.
Dann mal die Chipsatztreiber aktualisieren wennste nicht die neuesten hast.

Gruß

So als er mir heute wieder stehen geblieben ist habe ich danach in der Ereignisanzeige nachgeschaut und nur folgendes gefunden:
(waren aber keine Warnungen)  

wuauclt (2388) Das Datenbankmodul 5.01.2600.2180 ist gestartet

wuaueng.dll (2388) SUS20ClientDataStore: Das Datenbankmodul hat eine neue Instanz gestartet (0).

Hilft das etwas ???
 noch schnell zu Hijack... das kamm raus werd gleich mal einen spybot drüberjagen

Logfile of HijackThis v1.99.0
Scan saved at 22:38:24, on 22.02.2005
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\drivers\CDAC11BA.EXE
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\system32\oodag.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Java\j2re1.4.2_06\bin\jusched.exe
C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe
D:\Programme\PowerDVD\PDVDServ.exe
D:\Programme\DBAFD.EXE
C:\Programme\Logitech\MouseWare\system\em_exec.exe
C:\WINDOWS\Mixer.exe
C:\WINDOWS\system32\winadm.exe
C:\Programme\Spamihilator\spamihilator.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Security Center\SymWSC.exe
D:\Programme\Real\RealPlayer\RealPlay.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
D:\tempüberwachung\HDD Thermometer\HDD Thermometer.exe
D:\Programme\xpoerunt.exe
C:\Programme\Outlook Express\msimn.exe
D:\lotus\organize\easyclip.exe
D:\lotus\organize\easyclip.exe
D:\Programme\Ad Block (Bitte beachten: Unsere Regeln zu Werbeblockern!).exe
C:\WINDOWS\system32\winadmd.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\WINDOWS\system32\mmc.exe
C:\Programme\Microsoft Office\Office\WINWORD.EXE
D:\PROGRA~1\WINZIP\winzip32.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Alex\Lokale Einstellungen\Temp\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.at/
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - D:\Programme\Adobe Acrobat\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: ClickCatcher MSIE handler - {16664845-0E00-11D2-8059-000000000000} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\ReGet Shared\Catcher.dll
O2 - BHO: URLLink Class - {4A2AACF3-ADF6-11D5-98A9-00E018981B9E} - C:\Programme\NewDotNet\newdotnet6_38.dll
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - D:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O3 - Toolbar: ReGet Bar - {17939A30-18E2-471E-9D3A-56DD725F1215} - D:\Programme\ReGetDx\iebar.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Tweak UI] RUNDLL32.EXE TWEAKUI.CPL,TweakMeUp
O4 - HKLM\..\Run: [RemoteControl] D:\Programme\PowerDVD\PDVDServ.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Logitech Utility] Logi_MwX.Exe
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\j2re1.4.2_06\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [DB_AFD] D:\Programme\DBAFD.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [New.net Startup] rundll32 C:\PROGRA~1\NEWDOT~1\NEWDOT~2.DLL,NewDotNetStartup -s
O4 - HKLM\..\Run: [freenetiPhone] d:\tele\voipclient.exe -s
O4 - HKLM\..\Run: [KAVPersonal50] "D:\Kaspersky antivirus\Kaspersky Anti-Virus Personal\kav.exe" /minimize
O4 - HKLM\..\Run: [C-Media Mixer] Mixer.exe /startup
O4 - HKLM\..\Run: [RealTray] D:\Programme\Real\RealPlayer\RealPlay.exe SYSTEMBOOTHIDEPLAYER
O4 - HKLM\..\Run: [_winadm] C:\WINDOWS\system32\winadm.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Spamihilator] "C:\Programme\Spamihilator\spamihilator.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Scrabblev2.exe] D:\MYDOWN~1\SCRABB~1.EXE /r
O4 - HKCU\..\Run: [XPoe-Runtime] D:\Programme\xpoerunt.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [RSD_HDDThermo] D:\tempüberwachung\HDD Thermometer\HDD Thermometer.exe
O4 - Startup: Adobe Gamma Loader.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O4 - Startup: E-Mail.lnk = ?
O4 - Startup: Spamihilator.lnk = C:\Programme\Spamihilator\Spamihilator.exe
O4 - Startup: Corel Colleagues & Contacts Reminders.LNK = C:\Programme\Corel\Print House Magic 4 Premium\cffrem.exe
O4 - Startup: Lotus Organizer EasyClip.lnk = D:\lotus\organize\easyclip.exe
O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O4 - Global Startup: E-Mail.lnk = ?
O4 - Global Startup: Spamihilator.lnk = C:\Programme\Spamihilator\Spamihilator.exe
O4 - Global Startup: Corel Colleagues & Contacts Reminders.LNK = C:\Programme\Corel\Print House Magic 4 Premium\cffrem.exe
O4 - Global Startup: Lotus Organizer EasyClip.lnk = D:\lotus\organize\easyclip.exe
O6 - HKCU\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Restrictions present
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://D:\PROGRA~1\MICROS~1\Office10\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINDOWS\system32\msjava.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINDOWS\system32\msjava.dll
O9 - Extra button: Spy - {16664849-0E00-11D2-8059-000000000000} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\ReGet Shared\Catcher.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: MSIE &Spy - {16664849-0E00-11D2-8059-000000000000} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\ReGet Shared\Catcher.dll
O9 - Extra button: Real.com - {CD67F990-D8E9-11d2-98FE-00C0F0318AFE} - C:\WINDOWS\system32\Shdocvw.dll
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O10 - Hijacked Internet access by New.Net
O10 - Hijacked Internet access by New.Net
O10 - Hijacked Internet access by New.Net
O10 - Hijacked Internet access by New.Net
O10 - Hijacked Internet access by New.Net
O16 - DPF: {917623D1-D8E5-11D2-BE8B-00104B06BDE3} (CamImage Class) - http://211.79.170.21/plugin/1/AxisCamControl.cab
O16 - DPF: {DEB21AD3-FDA4-42F6-B57D-EE696A675EE8} (IP-Uploader Control) - http://asp04.photoprintit.de/microsite/defaults/activex/ImageUploader3.cab
O23 - Service: C-DillaCdaC11BA - Macrovision - C:\WINDOWS\system32\drivers\CDAC11BA.EXE
O23 - Service: kavsvc - Kaspersky Lab - D:\Kaspersky antivirus\Kaspersky Anti-Virus Personal\kavsvc.exe
O23 - Service: License Management Service ESD - element5 - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\element5 Shared\Service\Licence Manager ESD.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: O&O Defrag - O&O Software GmbH - C:\WINDOWS\system32\oodag.exe
O23 - Service: SymWMI Service - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Security Center\SymWSC.exe


« Win2000: ProWin ME: Habe nur noch 16 Frarben und 600x800 nach neu intallirung von me »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Virus
Als Computervirus bezeichnet man Programme, die sich ungewollt auf einem PC installieren und dan selbst weiterverbreiten und reproduzieren. Sie sind meistens darauf progr...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...