Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

DVB-S bleibt einfach stehen

Hallo Leute, wenn ich über den PC per DVB-S Fernseh gucke bleibt nach wenigen Minuten mein Bild einfach stehen. Es nützt dann auch nix einfach den Kanal zu wechseln. Ich muß dann die Software neustarten und dann gehts wieder. Komischerweise kann ich z.B. RTL Austria manchmal stundenlang gucken ohne das das passiert. Bei dem "einheimischen" Kanälen ist das aber andauernd und das nervt ganz schön. Habe mir von der Herstellerseite auch schon die neuesten Treiber geladen und trotzdem das gleiche Problem.

Weiß irgendjemand woran das liegen könnte?
Habe Windows7 Ultimate64, SAT-Box mini



Lieben Gruß

Big Bruno
 


« Windows XP: Computer fährt nicht hochvor den booten auswahl der windows version »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...