Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Rechner bleibt einfach stehen!!

Mein Problem:
Mein Rechner bleibt einfach stehen! Wenn gerade Sounds oder ähnliches abspielt wiederhohlt er diese dauernd. Das Problem taucht einfach auf, nach ungewisser Zeit.

Es tauchte zum ersten mal unter 98 SE auf.

Ich habe schon folgendes versucht:
mehrmals formatiert
originale Treiber
aktuellsten Treiber
war schon beim Händler (auch nix gebracht!)

Der Computer lief jedoch mal zwischenzeitlich mit der Festplatte von meinem Vater (Wechslerahmen) ohne Probleme. Er hatte bis vor kurzem noch die original Konfiguration installiert (mit aktualisierten Treibern). Jetzt habe ich XP installiert und das Problem tritt wieder auf!

Ich bin ratlos!



Antworten zu Win XP: Rechner bleibt einfach stehen!!:

Achja:
Wenn das Problem auftritt kommt keine Fehlermeldung, bis ich den PC austelle wiederhohlt sich der Sound.

mhh, musst wohl eine neue Festplatte oder neues Motherboard kaufen, könnte sie soundkarte sein!!

oder hast du sound on board??


« Win XP: Bluescreen!!!Win XP: Startdisketten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...