Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC bleibt einfach stehen

Hallo zusammen,

ich brauche bitte dringend Eure Hilfe bei folgenden Problem:
Seit kurzem bleibt mein PC einfach stehen, das Bild friert ein, man kann nichts mehr drücken (auch nicht NUM).
Das Betriebssystem ist XP.
Bisher habe ich mit PC-Check die CPU und das Mainboard untersucht, alles ok.
Die HDs (Master und Slave) habe ich mal abgeklemmt und dann PC Check durchgeführt, auch hier hängt er. Und zwar immer beim Speichertest.
Ich habe zwei Speicher a 512MB Ram drin, auch diese mal einzeln reingetan, mal getauscht etc.
Der Fehler bleibt immer bestehen, auch unabhängig davon, welches Programm man öffnet.
Die Zeit ist auch unterschiedlich, mal nach 1min, mal nach 5min etc.

Weiß jemand, was das sein kann ?

Danke für alle Tipps,
Swoosh

 



Antworten zu PC bleibt einfach stehen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Könnte auch am Netzteil liegen? Bitte mehr Infos zum System:

Vor dem ersten Beitrag bitte beachten

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Natürlich, sorry !

BS:          XP
Mainboard:   Asus A7V8X-X
Netzteil:    Zalman PSU ATX ZM300A-APF 300 Watt
Grafikkarte: Aopen Aeolus FX5700LE-DV128 AGP
RAM:         2x512 SDRAM

Interessante Theorie mit dem Netzteil...
Hatte ich bisher eigentlich ausgeschlossen, weil ich gedacht hab, das es das nur sein kann, wenn der gar nicht mehr hochfährt.
Aber bei mir läufts ja "so ein bisschen", daher dachte ich, das Netzteil kann es nicht sein...



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

...es könnte aber sein, da mein PC diese Macke so richtig erst hat, seit ich mal zwei externe HDs (jeweils allerdings mit eigenem Netzteil) per USB über längere Zeit angeschlossen hatte (und auch angelassen hatte), während der PC aus war.

Vielleicht hat da die PSU was abgekriegt ? Ist sowas möglich ?


« Was ist kaputt?Windows XP: Problem mit SCSI-Treiber »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...