Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: home - formatieren

Hi,

wollte mal versuchen mein PC zu formatieren, da er ständig abstürzt und zugemüllt ist. Habe zuerst im Bios bei First Boot Device auf CD_ROM umgestellt, damit der PC von der CD starten sollte. Er startet jedoch immer wieder normal ins Windows. Habe dann First, Second und Thirt Boot auf CD-ROM eingestellt, greift aber trotzdem nicht auf die CD zu zum starten. Was mache ich falsch? Habe auch versucht in Windows die XP CD zu starten und bin dann auf neu installieren gegangen, bekomme dann aber die Meldung, dass die Version auf CD eine ältere ist, als die jetzt installierte. Die XP CD die jetzt gerade installiert ist kann ich aber nicht mehr finden. Wie kann ich den Kasten nun formatieren? Bin in solchen Sachen noch ganz Anfänger:-) also bitte gut erklären falls mir jemand helfen kann.
Gruß
Cocci

« Letzte Änderung: 25.02.05, 06:49:11 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: home - formatieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es gäbe schon einen Weg die Kiste zu formatieren. Z.B. mit einer Windows98 Startdiskette,aber was bringt dir das Formatieren,wenn deine CD nicht bootfähig und das ist sie ja anscheinend nicht, da du ja im Bios die Boot Devices richtig gesetzt hast.....und man kann ja davon ausgehen,dass du die CD drin hattest  ;)
Es gibt aber Wege, eine CD auch bootfähig zu machen. Müsstest mal googeln.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo,

hol dir eine Bootdiskette von www.bootisk.com und entpacke das EXE-File auf eine Diskette. Anschließend von der Diskette "mit CD-ROM Unterstützung" booten.

Recovery-CD einlegen und mit d: + Return auf das CD-ROM wechseln und Install eingeben.

Hat dein CD einen anderen Laufwerksbuchstaben bitte entsprechend ersetzen.

M.E. musst du setup statt install eingeben. Kannst ja mal beides versuchen.
Habe zuerst im Bios bei First Boot Device auf CD_ROM umgestellt, damit der PC von der CD starten sollte. Er startet jedoch immer wieder normal ins Windows.

Hast du die Änderung im BIOS auch gespeichert?

Hallo,

 JAAAAAA, die CD war drin:-)))JAAA habe auch im Boot-Menue gespeichert.
Werde mal wegen so einer Bootdiskette schauen ob ich das hinbekomme:-)
Danke
Gruß
Cocci

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du im DoS-Modus bist, mit dem Laufwerksbuchstaben und Doppelpunkt auf CD wechseln z.B.

D:

dann eingeben

cd i386

danach

winnt

winnt ruft die Installation von XP von dos aus auf.


« Win XP: Fehlüberwachung bei Panda Win XP: Fligtstick Pro »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!