Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Langsames Hochfahren

Wieder einmal Hallo !

Heute sieht mein Problem folgendermaßen aus:

Mein Rechner,haupsächlich für Musik und Internet genutzt(Aber im Netzwerk über Router) fährt nun des öfteren sehr langsam hoch.Ich habe schon einige Dienste deaktiviert,doch er braucht nun schon teils sehr lange.Dabei scheint er zeitweise festgefroren zu sein.Chdsk hat keine FestplattenFehler ergeben.Defragmiert habe ich ihn auch schon das 2 Mal.
Außerdem habe ich einiges mit xpclean gemacht.

Wenn er startet erscheinen auch,wie schon vorher gefragt,einige Symbole in der Autostartleiste nicht mehr,obwohl sie Im Infobereich als "Ständig sichtbar"eingestellt sind.
Im Autostart habe ich nur noch dan Vierenscanner(Kaspersky),Zone Alarm und den Speedmanager,außerdem die Audioeigenschaften.

Ich möchte auf keinen Fall den Rechner PLATT machen!!!

Vielen Dank an Euch.



Antworten zu Win XP: Langsames Hochfahren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich möchte auf keinen Fall den Rechner PLATT machen!!!

Hm, verdammt, das wär jetzt mein erster Rat gewesen.. Mal überlegen...

Poste doch mal ein paar Daten von deinem Rechner...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Am Bios sind keine Einstellungen geändert worden??Das Problem kam sozusagen aus dem Nichts??

Hallo !

Ich sehe es schon woran es liegt !
Das ist definitif dein Virenscanner "Kaspersky".
Ich hatte den auch mal gehabt. Nachdem ich ihn installiert hatte, lief mein PC total langsam und hatte ständige Pausen gemacht, wobei das an diesem Virenscanner lag, denn der scannt "alles" im Hintergrund... sogar jede CD, die man reinlegt.

Mein Windows XP Prof. mit installiertem SP2 lief noch nie so langsam, erst als ich diesen Virenscanner installiert hatte.
Ich habe mir jetzt den kostenlosen "AntiVir" installiert und bin zufrieden.

Gruß, Andrej

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

naja, hatte sowas in Verdacht, aber war mir nicht ganz sicher...

Vielen Dank für die Tips !

Aber der Virenscanner war auch schon vorher drauf.
Am Bios habe ich auch noch nie etwas geändert.

PC Daten: VOLKS PC 4
Windows xp Service pac 1
2,6 ghz,AMD,120 Giga Festplatte,Grafix Nvidia geforce 4.
1 Brenner(CD) 1 DVD Laufwerk.

also ein Komplett PC wie es ihn im Laden gab.

Und außerdem startet er ja nicht jedesmal so langsam,nur bei jedem 2 oder 3 mal.

Danke Euch nochmal.

Hallo,
was ihr braucht ist Bootvis.
Es macht WinXP(Pro & Home )deutlich schneller,
einfach bei Google Bootvis eingeben und noch ein paar
kleine Einstellungen (unter Trace) und schon funzt
Windows.


« Win XP: PC fährt selbstständig runter.....Win XP: problem mit internet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...