Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: PC startet nach Auswahl zum abgesicherten Modus nicht mehr

Hallo, zwecks Entfernung diverser Ad und Spyware wollte ich den Pc im abgesicherten Modus neustarten mit der Methode, dass ich bei Start/Ausführen msconfig  unter Bootini /savestart aktiviert habe(nach dieser Anleitung: http://www.bsi.bund.de/av/texte/wiederher_xp.htm). Darauf fordert mich der PC auf neuzustarten, fährt sich ordnungsgemäß runter und seitdem kann ich ihn nicht mehr starten. Ich kann ihn zwar einschalten und alle Lampen leuchten korrekt, jedoch wird auf dem Bildschirm nichts dargestellt. Ich kann nochnichtmal in den BIOS mit F2 kommen. Irgendwelche Ideen?



Antworten zu Win XP: PC startet nach Auswahl zum abgesicherten Modus nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

komisch  ??? ???

Trenn mal den Computer komplett vom Stromnetz. Also Stecker raus und 2 Minuten warten.

Jo hab Stecker rausgezogen und gewartet, jedoch keine Veränderung. Wenn ich jetzt versuche mit hilfe der F-Tasten in den BIOS zu kommen, piept lediglich der PC-Lautsprecher beim Drücken einer Taste.


« Win XP: ungeklärte AbstürzeWin XP: übers netzwerk ins netz »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Spyware
Als Spyware bezeichnet man Programme, Dateien und Funktionen, die Daten über das Surfverhalten an den Hersteller der Spyware verschicken. Meistens kommen diese Anh&a...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...