Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Grafikkartentausch

Hallo,
ich hab ne uralt GraKa GeForce2 MX und interessiere  mich für die GeForce FX 5700 LE 256MB. Ich bin mir aber etwas unsicher ob diese neue Karte auch kompatibel für meinen Rechner ist. Kann mir jemand sagen ob die neue Karte auf meinem Rechner ohne Probs läuft? Vielen Dankl für Antworten.
Anbei die Systeminfos von meinem PC:

------------------
System Information
------------------
Time of this report: 5/9/2005, 21:07:3
Machine name: T-BIRD
Operating System: Windows XP Home Edition (5.1, Build 2600) Service Pack 2 (2600.xpsp_sp2_gdr.050301-1519)
Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: Fujitsu Siemens
System Model: GA8IDX
BIOS: Award Modular BIOS v6.00PG
Processor: Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 1.70GHz
Memory: 512MB RAM
Page File: 247MB used, 747MB available
Windows Dir: C:\WINDOWS
DirectX Version: DirectX 9.0c (4.09.0000.0904)
DX Setup Parameters: Not found
DxDiag Version: 5.03.2600.2180 32bit Unicode

Card name: NVIDIA GeForce2 MX
Manufacturer: NVIDIA
Chip type: GeForce2 MX/MX 400
DAC type: Integrated RAMDAC
Device Key: Enum\PCI\VEN_10DE&DEV_0110&SUBSYS_10811554&REV_B2
Display Memory: 64.0 MB
Current Mode: 1024 x 768 (32 bit) (85Hz)
Monitor: Plug und Play-Monitor
Monitor Max Res: 1600,1200
Driver Name: nv4_disp.dll
Driver Version: 6.14.0010.5216 (English)
DDI Version: 9 (or higher)
Driver Attributes: Final Retail
Driver Date/Size: 10/6/2003 14:16:00, 4246528 bytes
WHQL Logo'd: Yes
WHQL Date Stamp: n/a
VDD: Nicht zutreffend
Mini VDD: nv4_mini.sys
Mini VDD Date: 10/6/2003 14:16:00, 1550043 bytes
Device Identifier: {D7B71E3E-4250-11CF-8462-8B3013C2CB35}
Vendor ID: 0x10DE
Device ID: 0x0110
SubSys ID: 0x10811554
Revision ID: 0x00B2
Revision ID: 0x00B2
------8<--------------
Gruß
Micha



Antworten zu Win XP: Grafikkartentausch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

solange es eine pci-graka ist ja oder hat das board ein agp-slot hab davon nichts gelesen (oder übersehen)schreib mal zurück

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja du musst aufpassen dass du nicht AGP mit PCI Express verwechselst!
aber normalerweiße müsste die ohne probs laufen!

hm, mein Rechner ist ca. 3 Jahre alt und ich gehe davon aus, dass er einen PCI-slot hat. Die Karte, die mich interessiert hat den Namenszusatz "AGP". Muss ich davon ausgehen, dass ne AGP-Karte jetzt grundsätzlich nicht in einen PC mit PCI-slot passt ?

Gruss- Micha

so, hab jetzt gelernt (nach Anruf bei Siemens) dass ich die Karte (AGP 4x/8x) in meinem PC (der einen 4-fach Steckplatz hat)ohne Probleme nutzen kann. Kann zwar net 100% der neuen Karte ausreizen, aber für meine Zwecke langts.

Danke für alle Antworten

Gruß
Micha


« Win98: Fehler bei Auflösung und Farben und BIOSWin98: Festplatte aufräumen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...