Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Gelöschte Dateien tauchen bei Reboot wieder auf !

Hallo,
seit einiger Zeit kann ich keine Dateien und Ordner mehr löschen. Biziehungsweise löschen geht schön, aber sobald ich wieder rebooted habe sind sie wieder voll funktionsfähig da. Programme deinstallieren funktioniert eigenartiger weise aber.
Was kann ich machen? Mein Rechner läuft über.
Hatte zuvor Probleme mit emule und winamp - habe beides deinstalliert, hat aber am Löschproblem nichts geändert.

Danke für die Tipps,
Lars



Antworten zu Win XP: Gelöschte Dateien tauchen bei Reboot wieder auf !:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

hast du mal versucht die datein im abgesicherten Modus zu löschen?

schonmal virenscan, spyware etc gemacht?
alternativ kannst du auch mal die registry durchsuchen, ob da ein entsprechender Eintrag drin is, der die Deteien beim Neustart rekonstruiert

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

moin moin.
Die Datei die du da löschen willst hat mit Sicherheit irgendwo eine Backupdatei zu liegen. Such mal nach dem Dateinamen oder teilen davon.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

soweit ich gelesen habe, gibt es bie XP einen Wiederherstellungspunkt, den man wohl kurzfristig ausschalten muss, wenn man Dateien löscht, da die sonst wiederkommen - eben Wiederherstellung. Musst mal googeln.
webse

Das stimmt so nicht ganz. Die Systemwiederherstellung von XP stellt wie der Name schon sagt nur System- und Programmdateien wieder her und das auch nur wenn man die Systemwiederherstellung auch ausführt. Von alleine sollte XP normal keine Files wiederherstellen


« Win2000: absturz / profil verlustWin XP: Vaio fährt nur im abgesicherten Modus hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...