Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Laufwerke Funktionieren nicht

Hallo,

habe wieder mal ein Problem und zwar erkennt mein CD ROM Laufwerk keine CD`s mehr. Die CD´s versucht er zu lesen klappt nicht kann sie auch nicht über den Arbeitsplatz Anzeige ist leer auch der CD Brenner erkennt keine CD.

Laufwerke:AOPEN CD-RW CRW 4852
          Samsung DVD-Rom SD-616Q

Desweiteren besteht noch das Problem das er wenn ich im Internet bin er manchmal nach 1-2 Stunden einfach ausgeht. Habe den PC von innen gereinigt, die Antivieren Software (Stagnos Antivirus7 + Firewall) durchlaufen lassen hatt auch nichts gefunden. wenn ich den PC dann Hochfahre kommt auf Schwarzen Hintergrund folgender Text: "Keyboard error or no Keyboard present", muss dann den PC von der Stromquelle trennen dann wieder einschalten und denn läuft er wieder normal.

 Hatte das Problem hier schon ein paar mal geschieldert aber keiner wußte eine Lösung :'( hoffe jetzt ist jemand dabei der mir helfen kann.

Vielen Dank



Antworten zu Laufwerke Funktionieren nicht:

habs selbe problem ^^

Alle Probleme zusammen betrachtet, könnte es sich um einen Motherboarddefekt handeln. Vorausgesetzt, ich habe deine interpunktionsarmen Sätze richtig gedeutet.

mein CD ROM Laufwerk keine CD`s mehr
auch der CD Brenner erkennt keine CD

Laufwerke:AOPEN CD-RW CRW 4852
          Samsung DVD-Rom SD-616Q

Was hast du denn nun in deinem Rechner? 3 Laufwerke? CD-, DVD-Laufwerk und CD-Brenner?
Wenn deine Laufwerke die CD's nicht einlesen können, dann kann logischerweise deren Inhalt im Arbeitsplatz auch nicht angezeigt werden. Oder meinst du, die Laufwerke an sich sind gar nicht vorhanden?
Gib' dir mal ein wenig Mühe mit der Fehlerbeschreibung. Wenn du wirklich Hilfe erwartest, ist dein Text eine ziemliche Zumutung.

Guten abend


Mir ist heute auf gefallen das mein Laufwerk ein Samsung DVD ROM SD616Q keine CD´s mehr erkennt sprich ich lege einen Cd ins laufwerk ein , die status anzeige fängt an zu blinken aber die Cd wird nicht gelesen. Als meldung bekomme ich im Arbeitsplatz nur "bitte einen Datenträger einlegen" und das war es dann . Habe am rechner nix verändert und das Samsung ist mein einziges laufwerk ...gibt es da evtl eine einstellung oder einen treiber den ich installieren muss damit das wieder läuft ... ???

Für jede hilfe dankbar


P.s. ich habe Xp als betriebs system

Hab auch das selbe Problem das mein DVD Brenner(DualDVD IDE1008) keine CDs mehr liest. Hab auch schon alles probiert, Pc aufgeschraubt und geguckt ob alle Kabel richtig sitzen, neueste Fimwareupdate draufgemacht-nix gebracht. Hatt sonst noc jemand einen Vorschlag? Wäre über Hilfe super dankbar bevor ich das Ding wegschmeisse. Bringt es z.B. was das man den Brenner mal aufschraubt und guckt?

Dvds liest er übrigens noch einwandtfrei ???

ich hab genau das gleiche problem...
mein samsung dvd-rom sd-616Q laufwerk wollte plötzlich nicht mehr! egal welchen typ datenträger ich einlege (cd/dvd), kann mein laufwerk diese nicht lesen bzw erkennen, da ich nach einem klick auf das laufwerk die meldung bekomme "bitte datenträger einlegen"... das ist ziemlich frustrierend, und ich bitte um hilfe!
viele grüße+danke
save

Ich hab das selbe Problem wie der über mir.
Egal ob ich ne DVD oder CD-Rom reinlege,
das Laufwerk blinckt zwar kurz,
aber dann kommt die Meldung das ich einnen Daten träger einlegen soll.
Naja würd mich freuen wenn jemand mir helfen kann.

hey ihr lieben...
da wir alle scheinbar die gleichen probleme haben sollten wir in zukunft alle produkte der firm X meiden,und einfach die wirklich guten produkte einkaufen...
wir sitzen hier auch und sind ziemlich frustriert...
also,einen schönen tag noch und auf in die city!!!
Bye Ralle***

 ;D
da kann ich helfen!
probiert es mal unter der adresse

http://www.samsungodd.com/eng/Support/Manual/Manual.asp

dort den richtigen treiber raus suchen, vorher alle treiber deinstallieren.
(mein tipp, hängt vorher das laufwerk ab)

mfg Kahn

hey ho,
bei deinem link gibt es nur .pdf dateien, treiber habe ich leider nicht gefunden....
ich wäre dir für weitere erläuterungen aber sehr dankbar!
grüße,
save

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
www.treiber.de ?
Everest , da werden Ladeadressen angezeigt !?
http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13012871.html

bei treiber.de finde ich keine treiber für das laufwerk, über google auch nicht.... ich glaube, die welt hat sich gegen dieses verfluchte laufwerk verschworen!
mysteriöse grüße,
save

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ist ganz einfach, für Windows werden keine Treiber für CD/DVD-Laufwerke benötigt.

Welche Fehler im Gerätemanager ?
Evtl. auch mal die beiden Laufwerke aus dem Gerätemanager entfernen und duch Neustart wieder erkennen lassen.

naja, der gerätemanager will mir erzählen, dass kein fehler vorliegt, und das gerät einsatzbereit ist...
und so sachen wie abstecken und neu erkennen lassen hab ich schon versucht...
grüße,
save


« Win XP: Kein Windows Media Player mehr mit Flyakite OSXWin XP: Bootprobleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CD ROM
Die Abkürzung CD Rom steht für Compact Disk - Read Only Memory und ist ein physikalischer permanenter Speicher für digitale Daten. Eine Weiterentwicklung d...

EEPROM
Die Abkürzung EEPROM steht für "Electrically eraseable programmable read only memory" (wörtliche Übersetzung ins Deutsche: elektrisch löschbarer ...

ROM
Die ROM - Read Only Memory - Chips waren in den ersten Homecomputern Commodore C64 und Commodore Amiga Speicherchips, die das Betriebssystem enthielten. In das Deutsche l...