Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Laufwerke funktionieren nicht

Moin moin zusammen. :)

Ich habe generell von PC´s nicht soo viel Ahnung,deswegen verzeiht,falls wichtige Angaben fehlen sollten.
Werde sie dann nachreichen,falls sie nötig sind. ;)

Ich habe folgende Probleme:

1)
Mein "IDE DVD-ROM 16x" macht zicken.
Beim Hochfahren des Pc´s und wenn ich eine CD oder DVD einlege leuchtet kurz das Lämpchen am Laufwerk und das wars.
Wenn ich versuche auf das Laufwerk zuzugreifen erscheint nur die Meldung:

"Legen sie einen Datenträger in Laufwerk E ein"

Diese Meldung erscheint auch dann,wenn sich eine CD oder DVD im Laufwerk befindet.

Habe dann mal mein DVD-Laufwerk gegen ein normales getauscht,aber da konnte ich noch nicht einmal eine CD einlegen,da es sich nicht öffnen lies.(Habe jetz wieder mein ursprüngliches angeschlossen).

2)
Mein "ARTEC WRR-52Z" Brenner macht ebenfalls zicken.
Brennen ist grundsätzlich nicht mehr möglich,der Brennvorgang wird immer vorzeitig abgebrochen.

Und er liest so gut wie gar keine CD´s mehr.
Das Lämpchen ist zwar wie wild am leuchten,aber in den meisten Fällen bleibt es auch dabei.

Ab und an kommt es auch vor,dass sich die Laufwerksschublade(oder wie sich das nennt,hoffe ihr wisst was ich meine ;))nicht mehr schließen lässt,wenn ich die CD dann resignierend rausgenommen habe.

Hat jemand Ratschläge für mich,was ich gegen diese Probleme tun könnte?

Vielen Dank schon einmal im Voraus!

Mfg,Juckedeij



Antworten zu Laufwerke funktionieren nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja,wechsle mal das IDE Kabel an beiden laufwerken,falls das Problem immer noch besteht, dann liegts am mainboard und wohl am IDE Kanal.

Ok,alles klar.
Danke für den Hinweis,werde ich mal ausprobieren. :)

Muss mir nur noch n "IDE-Kabel" besorgen. ;)

Mfg,Juckedeij


« Regelmäßiger absturz,wenn ich spiele!Computer startet nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
E IDE
Erweiterung des IDE Standards. Siehe auch IDE Standards...

IDE
An die IDE- (Integrated Device Elektronics) Schnittstelle auf dem Mainboard werden die internen Datenträger eines Computers, wie ältere Festplatten, ein CD-ROM-...

DVD
Die DVD (Digital Versatile Disk, zu Deutsch: digitale vielseitige Scheibe) ist eine Weiterentwicklung der CD (Compact Disc). Beide sehen gleich aus, eine flache Scheibe m...