Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mein Papierkorb funktioniert nicht mehr!

Hi,
da ich durch eine vorheriege fehlgeschlagene Installation von Norton System Works mein Norton Internet Security 2005 nicht installieren konnte, habe ich, da die Deinstallationsprogramme von Symantec keine vollständige Lösung brachten, die Registry manuell nach entsprechenden Symantec- bzw. Norton-Einträgen gesucht und diese gelöscht. Danach klappte die Installation von Norton Internetsecurity einwandfrei. Nun habe ich aber ein großes Problem: Ich kann aus dem Papierkorb keine gelöschten Dateien wieder herstellen! Der Papierkorb ist zwar nach wie vor auf meinem Desktop und auch die entsprechenden Recycle-Ordner sind auf den einzelnen Festplatten vorhanden, aber wenn ich mit der rechten Maustaste das Kontexmenü des Papierkorbes aufrufe, steht da nur noch: Ausschneiden, Verknüpfung erstellen und löschen! Auch dieverse Zusatzprogramme wie TweakXP und Co, mit denen man den Papierkorb wieder herstellen können soll, brachten leider keinen Erfolg. Da mein System sonst völlig stabil läuft habe ich die Sache erst viel zu spät mitbekommen, man löscht ja auch nicht gerade alle Tage ausversehen wichtige Dateien, so dass es keinen Systemwiederherstellungspunkt von diesem Vorfall mehr gibt.
Ich nehme an es lag daran, dass Norton einen zusätzlichen Papierkorb im Selben, die Norton Protection, oder so änlich, eingerichtet hat und mit meinerm manuellem Löschen dieverser Nortoneinträge habe ich bestimmt ein paar zu viel gelöscht. Auch ein Aufspielen vom SP2 brachte keinen Erfolg.
Was kann ich tun, außer einer völligen Neuinstallation von Windows? Über jeden Rat würde ich mich freuen. Vielen Dank im Voraus! ???



Antworten zu Mein Papierkorb funktioniert nicht mehr!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Willst du noch Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen oder nur den Papierkorb reparieren?

eigentlich möchte ich den Papierkorb wieder funktionstüchtig machen damit ich versehendlich gelöschte Dateien wieder herstellen kann.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuche mal, die Dateien mit PC INSPECTOR™ File Recovery wiederherzustellen. Wenn du deine gelöschten Daten wiederhast, kannst du den Papierkorb löschen:

Melde dich als Administrator an.
Öffne den Arbeitsplatz
Wähle <Extras> (bzw. <Ansicht>) und dann <Ordneroptionen>.
Im Dialog <Ordneroptionen wähle die Registerkarte <Ansicht>.
Deaktiviere hier die Option <Geschützte Systemdateien ausblenden>.
Wähle außerdem die Option <Alle Dateien und Ordner anzeigen> und klicke auf OK.
Öffne nun im Arbeitsplatz die erste Partition und gehe in das Verzeichnis <Recycler>
Lösche alle Unterordner im Verzeichnis <Recycler> die sich löschen lassen. Es sollte nur noch einer vorhanden sein.
Wiederhole die Schritte  7-8 für alle anderen Partitionen.
Leere den Papierkorb.
Wenn die versteckten Dateien und Ordner wieder ausgeblendet werden sollen, mache die entsprechenden Schritte rückgängig.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo spacerunner,
kann es sein, daß ein Häkchen zu viel sitzt?
Bitte nachsehen: Papierkorbsymbol rechtsklicken/Eigenschaften/Global
3. von oben: Dateien sofort löschen (nicht in den Papierkorb verschieben)

Wenn da ein Haken sitzt, muß der weg.

Würde mich interessieren, also bitte antworten
Gruß maerenthaler

Mit TuneUp2004 habe ich meinen Papierkorb wiederhergestellt .

Am besten wäre es ja diesen Müll von Symantec gar nicht erst auf deinem Rechner zu installieren! ;D;D
Also ich habe mit diesen Programmen durchgängig nur Fehler gehabt, Norton ist wirklich sehr instabil!

Ich sage nur H+BEDV und Kerio rocken! 8)8) Lass das mit dem Norton lieber mal sein! :)


« Einstellungen werden nicht uebernommen!!!Aktivierung trotz Aktiviertem XP »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...