Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Schlechtes Bild bei DVD und Fernsehen

Hallo Leute,vielleicht kann mir ja einer helfen.Seit ein paar Tagen habe ich ein total schlechtes Bild beim Fernsehen oder DVD anschauen auf dem PC.Es sieht aus als ob ich nur 16 Farben bzw. zuviel Kontrast  eingestellt hätte(viele kennen bestimmt ihr Hintergrundbild beim Start im abgesicherten Modus,so sieht mein Fernsehbild aus),es ist aber alles korrekt.Wenn ich allerdings Fotos betrachte oder Computerspiele mache,ist alles normal.Meine Grafikkarte ist eine NVidia GeForce FX 5600XT mit 128 MB.
Noch was:Wenn ich den PC herunterfahre,und er sich ausschaltet,müsste doch mein Monitor in den Standbymodus schalten?Macht er aber nicht,sondern zeigt nur eine Meldung:"NO SIGNAL INPUT OR CABLE DISCONNECTED".Als ich noch Linux installiert hatte,und da den Rechner runtergefahren habe(unter Linux),funktionierte es tadellos.Hat vielleicht da jemand Ahnung,was ich vielleicht einstellen muß,ich habe nichts gefunden in den Einstellungen der Grafikkarte oder in der Systemsteuerung.

Vielen Dank für eure Hilfe im voraus

Ralf



Antworten zu Schlechtes Bild bei DVD und Fernsehen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

77.72 installiert? falls ja stelle im menü farbkorrektur von desktop auf alle(anzeige/einstellungen/erweitert/und dann ins grafikchipmenü(bei dir geforce 5600xt)

77.72 installiert? falls ja stelle im menü farbkorrektur von desktop auf alle(anzeige/einstellungen/erweitert/und dann ins grafikchipmenü(bei dir geforce 5600xt)
Danke für deinen Tip.Alleine hätte es bestimmt noch ein paar Nerven gekostet.Aber es hat funktioniert,alles geht wieder so wie soll.Danke nochmal!
Ralf

« Papierkorb kann nicht vollständig gelöscht werdenKeine DFÜ-Verbindung erstellbar »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...