Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kameraship (SD) auslesen

Hallo,
wollte heute bei einem Kunden einen Kameraship (SD) lesen. Normalerweise stecke ich das Kartenlesegerät in den USB-Anschluß, lege den Chip ein und dann öffnet sich ein kleines Fenster (Wechseldatenträger I)für das entsprechende Laufwerk.In diesem Fenster kann ich bestimmen, was mit den Daten in diesem Fall mit den Bildern geschehen soll.
Leider ist dieses kleine Fenster verschwunden. Es öffnet sich das Fenster wie im Explorer. Wenn ich ein Bild drucken will, muss ich es erst über ein Bilderprogramm öffnen - also sehr umständlich.
Ich vermute, dass ich auf irgendeine Schaltfläche geklickt habe, weiß aber nicht auf welche und wie.
Wenn ich eine CD einlege, öffnet sich das kleine Fenster - aber nicht beim Bildership. 
Kann mir jemand helfen? Danke!
Ellen

« Letzte Änderung: 12.12.05, 20:00:51 von Dr.Nope »

« InternetverbindungMVCD stockt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
DSP Chip
Digital Signal Processor, kurz DSP, ist ein spezieller, mit eigenem Arbeitsspeicher ausgestatteter Computerchip zum Digitalisieren von Audiosignalen, wie Ton, Sprache und...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...