Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Netzwerkverbindungen: Symbole verschwunden

Hi,
ich hab mal wieder ein kleines Problem:
Ich wollte ein WLAN einrichten, kann nun aber unter "Netzwerkverbindungen" den Punkt "Drahtlose Netzwerkverbindung" nicht finden.
Auch taucht in der Taskleiste, bei der Uhr, kein Verbindungs-Symbol auf, wie sonst üblich.
      Ich kann mich dumpf erinnern, das mal irgendwann irgendwie deaktiviert zu haben, weil es mich irritiert hat, dass das Symbol da unten war und ständig Meldungen über "keine Verbindung" usw. kamen.

 Ich habe aber leider keine Ahnung wie ich das nun wieder aktiviere(das Symbol und "Drahtlose Verbindung").
Kann mir jemand helfen?



Antworten zu Win XP: Netzwerkverbindungen: Symbole verschwunden:

http://www.uni-tuebingen.de/cgi-bin/faq/faq?seite=551   ???
Wlan wird nicht in Netzwerk angezeigt  <<<-----  googeln damit .....

Was glaubst du was ich gemacht hab, boevor ich hier fragte? Natürlich hab ich in Google gesucht.

In dem tollen Link hab ich nichts gefunden außer dass man die Karte einstecken soll oder schaun soll ob man was im Bios aktivieren muss. Da ist aber alles richtig eingestellt. Die Wlan-Karte wird schließlich auch im Gerätemanager angezeigt.


« Win XP: Fehlermeldung erscheint nach starten des RechnersWin XP: Festplatte formatiert und jetzt geht gar nichts mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...

FDDI Netzwerk
FDII, ist die Kurzform von Fiber Distributed Data Interface, auch bekannt unter der Bezeichnung  Lichtwellenleiter-Metro-Ring. FDII ist ein Netzwerk auf Glasfaserbas...