Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Dualboot mit Linux und Windows XP

Hallo.
Vor kurzem habe ich Linux Red Hat mit dem Kernel 2.4 neben Windows XP installiert.Mittlerweile nervt es mich, dass ich immer Linux als Standardbetriebssystem zum Starten habe und ich immer auf "Win" beim Systemstart schalten muss, um Windows zum Starten zu bringen.Wie kann ich dies ändern???In einigen Formus habe ich was über YAST gelesen, jedoch hab ich keine Ahnung wo ich das unter Red Hat finde.Kann man die Umstellung auch unter Windows vornehmen??


Antworten zu Dualboot mit Linux und Windows XP:

Hi,

soweit ich mich erinnere, benutzt RedHat als Standard-Bootloader grub.
Die Konfigurationsdatei für grub liegt normalerweise im Verzeichnis /boot/grub und heisst menu.lst.
Du musst die Datei mit root-Rechten editieren und die Zeile "default 0" auf den entsprechenden Listeneintrag für Windows ändern.
Dabei musst du beachten, das grub bei 0 zu zählen anfängt. Die Listeneinträge fangen immer mit Title an (z.B. Title Linux). Wenn also der zweite Listeneintrag "Title Windows" heisst, musst du die Zeile auf "default 1" abändern. ;)
Und schon startet das nächste mal Windows automatisch (nebenbei bemerkt, schlechte Wahl ;D )!


CU
CeJay
 8)

Ok.Aber wie komme ich zu Root rechten, denn ändern kann ich komischerweise nix an der ZEile "default=0"

Na einfach als root einloggen!  ;D

CU
CeJay
 8)

Das bin ich ja bereits.Ich weiß auch mittlwerweile was ich genau umstellen muss,nähmlich eben dieses deafault=0 auf default=1 , jedoch kann ich beim Besten Willen in der grub Datei nichts ändern.

Mit was für einem Editor hast du die Datei geöffnet?

CU
CeJay
 8)

Mit grub.Ich bzw. übers Terminal rein und gab den Befehl "vi grub.conf" ein,  kann jedoch auch hier, so wie in der Datei selber wenn ich auf sie zugreife, nicht verändern.Es lässt sich einfach kein einziges Zeichen noch Wort oder Buchstabe ändern.HELP!!

Um mit VI zu arbeiten, sollte man sich erst einmal mit den Befehlen vertraut machen. --> Anleitung
Hier mal 'ne Kurzanleitung für dein Prob:

1.  i drücken, dann müsstest du im Einfüge(Insert)modus sein.
2.  mit den Pfeil-Tasten in die entsprechende Zeile navigieren, Änderung vornehmen. Wenn die Backspace-Taste nicht funktioniert, dann nimm statt dessen die Entf-Taste.
3. Nach der Änderung ESC-Taste drücken, du befindest dich dann im Befehlsmodus. Dann nacheinander  :  w  q  Eingabetaste. Fertig! (Der Doppelpunkt gehört dazu)

CU
CeJay
 8)

Cool.Geht doch wenn man will.Nun ist Windows als Standard Betriebssystem eingestellt.Tja,des mit den Befehlen ::) ehhmm, muss mich halt erst in der Linux einquartieren.Danke für die Hilfe!Bis zum nächsten mal!Wenn es wieder heißt "Hilfe!!Ich hab Probleme mit Linux!Holt mich da raus!


« Suse 8.2 +macromedia+atocadsmb protokoll wird nicht unterstützt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!