Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Debian: Wget Browser vortäschen obwohl man tatsächlcih von root läd

Hallo,

ich habe folgendes Problem ich habe eine seite im Internet gefundne mit ziemlich vielen Lieder (legal) das ganze läuft auf einen Apache webserver 2.X.X.X
wenn ich so von meinen Computer daheim auf die seite gehe kann ich mir die ganzen mp3´s einfach so runter laden nur wenn ich jetzt direkt von Rootserver (debian etch sarge) die file mit wget laden will geht das nicht habe folgenden Befehl:

wget -r -l1 -A mp3 http://www.???org/lieder/
mit diesem Behfel werden mir alle mp3´s von der seite runterlgeladen. (geht aber nicht mit der die ich oben beschrieben habe)

Kann ich villeicht irgentwie einen Browser vortäschen über Putty sodass ich die lieder einfach dirket mit wget von rootserver laden kann?

Bitte um Hilfe


Antworten zu Debian: Wget Browser vortäschen obwohl man tatsächlcih von root läd:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

gehe mal stark davon aus, was du vor hast ist illegal. obwohl du das Gegenteil beteuerst. Sonst wäre es ja auch kein Problem für dich die URL anzugeben, statt mit Fragezeichen zu versehen. Für illegale Dinge gibt's hier keine Tipps.

Have Fun


« wenn 10.3 stable da ist...Suse: Problem mit der Desktop-anzeige »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...