Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

BIND9 kann nicht in log-Datei schreiben

Hi,

ich habe ein kleines Problem mit Bind.
Ich habe in der named.conf folgendes eingetragen:

logging{
  channel default_log{
     file "/var/log/named/named.log" versions 3 size 50M;
     print-category yes;
     print-time yes;};
  category default{
     default_log;};
};

Das funktioniert leider nicht. In der syslog steht folgendes:

Sep 17 10:56:00 srvdnsdhcp named[2539]: logging channel 'default_log' file '/var/log/named/named.log': permission denied
Sep 17 10:56:00 srvdnsdhcp named[2539]: isc_log_open '/var/log/named/named.log' failed: permission denied

Ich habe schon versuch den Pfad in die /etc/apparmor.d/usr.sbin.named einzutragen, aber da steht der schon drin mit lese/schreib-Berechtigung.

Hier die komplette Datei:
# vim:syntax=apparmor
# Last Modified: Fri Jun  1 16:43:22 2007
#include <tunables/global>

/usr/sbin/named {
  #include <abstractions/base>
  #include <abstractions/nameservice>

  capability net_bind_service,
  capability setgid,
  capability setuid,
  capability sys_chroot,
  capability sys_resource,

  # /etc/bind should be read-only for bind
  # /var/lib/bind is for dynamically updated zone (and journal) files.
  # /var/cache/bind is for slave/stub data, since we're not the origin of it.
  # See /usr/share/doc/bind9/README.Debian.gz
  /etc/bind/** r,
  /var/lib/bind/** rw,
  /var/lib/bind/ rw,
  /var/cache/bind/** rw,
  /var/cache/bind/ rw,

# gssapi
  /etc/krb5.keytab kr,
  /etc/bind/krb5.keytab kr,

  # dnscvsutil package
  /var/lib/dnscvsutil/compiled/** rw,

  /proc/net/if_inet6 r,
  /proc/*/net/if_inet6 r,
  /usr/sbin/named mr,
  /var/run/bind/run/named.pid w,
  # support for resolvconf
  /var/run/bind/named.options r,

  # some people like to put logs in /var/log/named/ instead of having
  # syslog do the heavy lifting.
  /var/log/named/** rw,
  /var/log/named/ rw,
}


Habt ihr ne Idee woran das noch liegen könnte?
Danke schon mal im Voraus.

Gruß Andre

Antworten zu BIND9 kann nicht in log-Datei schreiben:

Hallo,
möglicherweise daran, dass der Pfad zur Log-Datei nicht korrekt ist. Ich weiss ja nicht, welche Distri Du hast (ist manchmal unterschiedlich), bei mir schreibt Bind unter /var/lib/named/log/. Wenn der Pfad existiert, stimmen die Berechtigungen nicht.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Hilfe. Es war ein Berechtigungsproblem.

chown bind:bind /var/log/named


hat das Problem gelöst. :)

« ultra Mini Linux ??Ubuntu: Sound sehr leise trotz Alsamixer hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Quellcode
Ein Quellcode, auch als Quelltext bekannt, bezeichnet einen unkompilierten Programm-Code einer Software. Der Quellcode ist meist in einer der verbreiteten Programmierspra...

Unicode
Ein Unicode ist ein "Einheitsschlüssel", der als internationaler Standard gilt. Unicode ist ein digitaler Zeichensatz zur Darstellung von weitestgehend jedem Schrift...

QR-Code
Die Abkürzung QR steht für "Quick Response" und besteht aus einer quadratischen Matrix mit schwarzen und weißen Punktren. Zudem sind auch Striche zu sehen...