Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Knoppix: Daten retten

Hallo,
bin dankbar für jeden tipp.

Wie kann ich mit knoppix, der Ubuntu auf meine Daten, die ich unter XP habe zugreifen? Ich finde und habe keinen Laufwerk? Xp startet nicht und wollte nur meine daten retten. Mit Mounten oder Einhängen klappt es nicht.
Zur Info: Ich habe die letzten Versionen von Ubuntu un Knoppix.
Meine Frage: Gibt es eine andere linux Variante, wo ich ohne Probleme durch starten der Live CD auf XP zurückreife und die Daten retten kann?
Danke im voruas.
Lg. gent61


Antworten zu Knoppix: Daten retten:

Leider beschreibst du nicht, wo du nicht weiter kommst.
Mit einer Linux Life-Cd kannstdu deine Daten auf jeden Fall retten.
Bitte eine genaue Beschreibung, was du tust und wann und wie es "hängt".

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

... und warum benutzt Du Knopppix nicht und kopierst Deine Daten auf einen Stick oder eine externe Festplatte  ???

@ hugenyn

ich wollte das machen aaber ich kann nicht auf die festplatte zugreifen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

versuche es mal folgendermassen

 

mount -t ntfs -o umask=007,gid=046,uid=0 /dev/sda1 /mnt
musst noch dein Laufwerk (/dev/sda1) anpassen, danach befindet sich dein Windows Laufwerk unter /mnt

Selbstverständlich brauchst du zum mounten rootrechte  ;)

gruss

Hardy1979

@ hardy1979
danke für die schnelle Antwort.

Bei der eingabe des o,g. Befehls erhalte ich eine fehlermeldung, dass ich rootrechte brauche.

Inzwischen habe ich festgestellt, dass ich mit knopixx nicht ins internet komme.

Ich habe dann mit mandriva live Cd versucht über terminal den befehl einzugeben. nach eingabe habe ich ebenfalls eine fehlermeldung erhalten: sie lautet: #[user@localhost ~]$ mount -t ntfs -o umask=007,gid=046,uid=0 /dev/sda1 /mnt
mount: only root can do that

Auch hier brauche ich Root-Rechte:
Meine Fragen:
1. Ich möchte mit der aktuellen mandriva live cd Root-rechte einrichten. Wie und wo kann ich das tun?
2. Wie kann ich mit mandriva live cd (ohne installation) meine Daten auf der festplatte retten? Mit der Installation von mandriva denke ich dass ich die Daten löschen kann. Daher möchte ich es vermeiden.
Bitte um Hilfe. Vielen Dank im voraus.
Lg
gent61


hallo,
hab  mit su Befehl als root gemeldet. dann habe ich deinen Befehlvorschlag eingegeben und folgende info/Fehlermeldung erhalten.

 

ntfs_attr_pread_i: ntfs_pread failed: Input/output error
Failed to read NTFS $Bitmap: Input/output error
NTFS is either inconsistent, or there is a hardware fault, or it's a
SoftRAID/FakeRAID hardware. In the first case run chkdsk /f on Windows
then reboot into Windows twice. The usage of the /f parameter is very
important! If the device is a SoftRAID/FakeRAID then first activate
it and mount a different device under the /dev/mapper/ directory, (e.g.
/dev/mapper/nvidia_eahaabcc1). Please see the 'dmraid' documentation
for more details.
[root@localhost user]#
[root@localhost user]#
[root@localhost user]# Gefunden bei http://www.computerhilfen.de
bash: Gefunden: command not found
[root@localhost user]#

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

... wenn Du Dir lange Zaubereien ersparen willst,

> baue die Platte aus und hänge sie als zweite (oder externe) an einen anderen Rechner.

Wenn sie erkannt wird, solltest Du auch kopieren können ...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

 

Zitat
@ hardy1979
danke für die schnelle Antwort.

Bei der eingabe des o,g. Befehls erhalte ich eine fehlermeldung, dass ich rootrechte brauche.

Dieser Satz hätte sich erübrigt, wenn du meinen Beitrag zu ende gelesen hättest  ;)

 
Zitat
Failed to read NTFS $Bitmap: Input/output error

NTFS is either inconsistent, or there is a hardware fault, or it's a
SoftRAID/FakeRAID hardware. In the first case run chkdsk /f on Windows
then reboot into Windows twice. The usage of the /f parameter is very
important!

Ich glaube ich brauche dies nicht wirklich zu erklären, steht ja alles.  ;)

gruss

Hardy1979
 

ich glaube wir reden aneinder vorbei. Den Inhalt habe ich verstanden.
Da auf meinem Pc das Windox xp system nicht hochfährt, kann daher den befehl chkdsk /f nicht eingeben. Kurzum ich habe daten auf dem PC und wollte sie daher mit einem Linux Distro retten.

Meine Frage war auch, wie ich unter mandriva auf meine festplatte zugreife um die Daten zu retten.
gruss

Es gibt auch Notfall-CD auf Windows-Basis.
Schau dir mal BartPE an oder...oh. das andere ist hier illegal?  ??? ??? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@cosinus
wenn Du damit H.irens-Boot-CD meinst - ja, die wird hier gefiltert und nicht gerne gesehen.
Warum weiß ich leider nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

vielleicht kriegst du es mit

ntfsfix

oder

mit der windows xp CD

hin

gruss

Hardy1979

@cosinus
wenn Du damit H.irens-Boot-CD meinst - ja, die wird hier gefiltert und nicht gerne gesehen.
Warum weiß ich leider nicht.

Ja genau die meinte ich. Warum wird die hier nicht gerne gesehen? Weil Dateien von MS im Image drin sind?  ??? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nein, weil bis vor kurzem kommerzielle Software einfach "so" mit dabei war. Norton Ghost, Acronis, Partition Magic usw. Das soll sich ja inzwischen gebessert haben. Müsste man mal durchsehen, ob es jetzt korrekt ist.

http://is.gd/czBGsy



« Suse: Ubuntu lässt sich nicht installierenAndere: HILFE HILFE HILFE IP/Netz »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!