Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Suse: internes Modem funktioniert nicht

Hei!
Habe das Laptop Acer Travelmate 4001LMi mit Suse 9.1 parallel zu Windows XP drauf. Beim Lösungsuchen im Netz habe ich schon gemerkt, dass das mit den nicht funktionierenden Modems ein weit verbreitetes Problem ist.
Ich habe wohl ein Conexant SoftV92-Modem Typ HSF (war auch nicht leicht, das erstmal herauszufinden). Ich habe die Infos, die ich gefunden habe so interpretiert, dass da durchaus Hoffnung besteht, es zum Laufen zu bringen? Man kan da wohl einen Treiber herunterladen und installieren. Allerdings kostet der auf der Conexant-Homepage Geld.

Wollte mich nur kurz erkundigen, ob dies wirklich die einzige Lösung ist? Nachher bezahlt man und es funktioniert trotzdem nicht....
Kann mir jemand helfen?

Gruss Sputnik


Antworten zu Suse: internes Modem funktioniert nicht:

hab selbes Problem mit anderem Bord (Micromodem), durch nen unsauber proggi Patch muss ich zudem das externe Modem unter Win resetten zur Freigabe, unter Linux gehts nich -> Leitung immer "besetzt"

Interne Modems unter Linux sind tatsächlich ein riesengroßes Problem. Der kostenpflichte Treiber von Connexant ist dabei nur eine unbefriedigende Lösung. Aber zumindest gibt es ihn als Demo-Version, die zwar die Geschwindigkeit einschränkt, aber zumindest erkennen lässt, ob der Treiber funktioniert, oder ob man umsonst Geld und Zeit investiert.

Hei moewe,
habe das Problem jetzt erstmal genauso gelöst, da der Demotreiber funktionierte.
Danke für die Antwort!


« Suse: ISDN KanalbündelungSuse: Was brucht man alles so »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!