Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Internet über ICS

Habe meine netzwerkkarte nun endlich installiert.... kann pingen und alles... nur ich komm nicht ins internet... habe einen server mit windows mit ICS laufen (192.168.0.1) aber ich bekomme einfach nicht hin das ich über suse 9.0 nun auch surfen kann :((


Antworten zu Suse: Internet über ICS:

Hallo,

sollte simpel sein, die Konfiguration ist mit Windows identisch.

In der Netzwerkartenkonfiguration musst Du die Winserver IP als Standardgateway im Menüpunkt ROUTING eintragen.

Bei Rechnername und Nameserver trägst Du in erster Position auf der linken seite die IP deines lokalen Nameservers ein, wenn Du einen hast. Zusätzlich noch den der Telekom 194.25.2.129 an erster oder zweiter Stelle. Rechts kann leer bleiben.

Thats all

Grundsätzlich solltest Du dein Konzept überdenken. Einen Windowsrechner als Router einzusetzen ist so ziemlich die schlechteste Wahl.

Tipp:

Schau dir mal IP-Cop an ( www.ipcop.org)


Have a lot of fun



Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

geil danke... bin über linux drinne :D danke dir ;)


« Suse: Folgende MeldungSuse: winefehlerausgabe »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AGP Schnittstelle
Die AGP (Accelerated Graphic Port) - Schnittstelle ist auf neueren Mainboards die Schnittstelle für die Grafikkarte. Die Vorteile gegenüber dem PCI - Slot, in d...

PCI Schnittstelle
PCI ist eine Kartenschnittstelle auf dem Mainboard. Man unterscheidet die Kartensteckplätze in die alten ISA - Ports und PCI - Ports. Siehe auch Schnittstelle...

Serielle Schnittstelle
Genormte Schnittstellen zur seriellen Datenübertragung vom und zum Computer, beispielsweise RS 232 und RS 422. Bei einer seriellen Datenübertragung werden die B...