Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

3D-Beschleunigung unter OpenSuse 10.0 für ATI Mobility Radeon 9700SE

Hallo zusammen,

Ich weiß, dass es im Internet viele HowTos, usw. dafür gibt, wie man den ATI-Treiber installiert.

Ich hab schon alle durchprobiert, und jedes mal hat es damit geendet, dass ich meinen XServer nicht mehr starten konnte.

Deswegen wollte ich mal hier nachfragen, ob mir jemand dabei helfen kann.

Suse erkennt mein Grafikchip als Mobility Radeon 9600 M10.

Wenn ich dann zum Testen (nach installieren mit dem Installer oder eines aus dem ATI-Installer generiertem rpm) fglrxinfo eingebe, dann sagt er zu mir, dass ich kein 3D-Rendering habe und die OpenGL-Treiber immer noch von Mesa sind.

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen, damit ich das hinbekomme. Kenne mich in Linux noch nicht so perfekt aus.

Danke schon mal im Voraus

Luckyman

« installation von 10.0Onboard Netzwerkkarte nicht richtig erkann?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...