Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

T-Online

Hallo, mal ne ganz blöde Frage. Sicher halten mich jetzt einige für bekloppt...
Ich habe einen PC und eine Flat über T-Online. Der Pc wurde nun ausgetauscht und ohne Nutzerkennung von T-Online an das Internet angeklemmt. Ich nutze Mozilla als Browser und komme demnach ins Internet (ohne irgendwelche Software von T-Online draufgespielt zu haben). Weiter Kosten sind mir bis jetzt keine entstanden. Zahle nach wie vor ganz normal für meine Flatrate...
Hab mal bei T-Online angerufen, die meinten angebl. funktioniere das nicht und ich müsste extra was zahlen, da ich ja ohne Nutzerkennung diese Flatrate nicht nutzen würde...

Wer hat nun Recht?
 



Antworten zu T-Online:

 :)
hi.
deine "benutzerdaten" von T-Online sind doch in deinem router eingetragen!
das hat doch mit dem pc nix zu tun!!!!
nicht der pc ist im I-Net,sondern dein router.
und auf diesen greifst du jedesmal zu ,wenn du ins netz gehst!
weitere kosten entstehen nicht.du zahlst eben das was du immer schon an den verein bezahlt hast,auch wenn du noch n anderen PC anschliessen solltest!!!   

« Letzte Änderung: 08.10.07, 15:07:14 von Hetfield »

« Win XP: Excel horizontale in vertikal übernehmenVideo Bearbeitung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Flatrate
Bei einer Flatrate versteht man, dass unabhängig von der Menge ein Pauschalpreis pro Monat gezahlt wird. Vor allem üblich bei Internet-Zugängen und Telefon...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...