Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win 98 Installations Problem

Hallo,  habe seit mehreren Monaten das Problem, das ich WIN98 nicht mher ohne Fehler-Meldung installieren laäßt.
Es kommt meistens die Meldung das die Datei TASKMGR.exe nicht mehr richtig funktoniert. Habe 500Mhz, AMD K6-2 3D, 256MB Ram, 20 GB + 160GB Platten.
Bei der W2K oder ME oder XP gibt es keine Probleme.

Habe auch mal Win98-CD kopiert (habe Original und passende Lizenz, die Registriert ist bei Mircosoft), aber immer noch das gleiche problem. Habe langsam die schnauze voll, da ich mit Win98 Programme habe, die mit XP nicht gehen.
Habe alles schon probiert, damals als ich diese neu kaufte und Win98 schon seit 1999 habe ging eigentlich alles sehr gut.
Habe auch mal RAM und Grafikkarte und alles was an Hardware noch so ist alles ausgetauscht.

« Letzte Änderung: 10.05.04, 15:26:04 von Yourtouch »


Antworten zu Win 98 Installations Problem:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

für win98 gabs einen Patch, weil AMD da nicht kompatibel war ab einer Geschwindigkeit. Guck mal bei Microsoft danach

Hi, ich hatte den AMD von anfang an und hatte da nie probleme. Das ist erst seit ca. 5 Monaten so. Ahcja: BIOS UPDATE WURDE AUCH GEMACHT.
Aber Win98 spinnt immer noch.

Auch wenn es ja nichts mit BIOS zu tun hatte, und mit der HDD ist auch alles in Ordnung

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aber du hast jetzt das erste mal neu isntalliert oder?

Ich habe es jetzt schon mehrmals (min 100 mal) neu installiert gehabt, da ich immer soviel Datenschrott draufgehabt hatte. Da mir das auf den Senkel ging, habe ich es jedesmal neu draufgespielt, gehabt.  Aber egal welch Hardware drauf ist, war immer das gleiche Problem.

Sch... Windows/Microsoft. Kann ja auch nicht an der CD liegen, da ich sie auf Original und als Kopie besitze, kommt immer der gleiche fehler. Ich habe die sogar auf die Festplatte kopiert und über die Platte installiert, jedoch ist das Problem immer noch nicht behobenn Ich habe die schnauze voll und habe jetzt W2k und habe mich von den Programmen vorhin getrennt. Naja, was soll´s.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bezeichnung richtig ? Taskmng.exe ist Datei aus  NT/2000/XP ? Poste einmal die genaue Bezeichnung der 98er Datei. Läßt sich sicherlich Lösung für finden.

Wenn Windows und auch alle zusätzlichen Updates und Programme installiert sind, dann mach dir einmal eine Kopie der 98 Partition (z.B. mit Partition Magic). Wenn du dann wieder einmal Probleme hast, dann lösche die aktuelle Partition und du schreibst diese mittels der vorhandenen Kopie in den Freiraum zurück.  ;)
Dauert nur Minuten und das System läuft wieder, zumal wenn alle wichtige Daten (Mails, Texte, Bilder etc.) noch in einer Zusatzpartition abgespeichert werden.

« Letzte Änderung: 10.05.04, 21:11:02 von 98er Helfer »

Da gib es keine großartige fehler meldung. Es öffnet sich nur so ein kleines Fenster in der größe (wenn mann z.B. was installieren will, da kommt doch ein kasten wo drauf steht :BITTE WARTEN der setup-assistent ......) fehler in explorer.exe (sorry NICHT TASKMANAGER) und dann kann ich die ENTER-TASTE drücken soviel ich will, ohne ein REBOOT geht es nicht weiter.
Erst nach einem Reboot, wenn alles wieder eingestellt ist (UHR DATUM...) geht es dann an der gleichen stelle ohne probleme weiter.

Hallo,  habe seit mehreren Monaten das Problem, das ich WIN98 nicht mher ohne Fehler-Meldung installieren laäßt.
Es kommt meistens die Meldung das die Datei TASKMGR.exe nicht mehr richtig funktoniert. Habe 500Mhz, AMD K6-2 3D, 256MB Ram, 20 GB + 160GB Platten.
Bei der W2K oder ME oder XP gibt es keine Probleme.
Hallo,
Problem schon erkannt und beseitigt?
Wenn nicht, mein Tipp, Windows 98 erkennt keine Plattengröße von 160 Gb !!! da das FAT32 Dateisystem nur Platten bis 32 Gb unterstützt.
Bei Windows2000 und Xp funktioniert das unter NTFS, die größere Partitionen erstellen können.
Da gibt es unter Win98 leider kein Patch oder ähnliches.
Gruß
Mikebhv
http://www.koehler-bremerhaven.de

« DFÜ-Verbindung im AutostartIcq 4.0 läuft nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...