Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suche: Ext2 Dateisystemtreiber für Win7 x64

Ich suche ne Möglichkeit, um unter Win7 auf meine mit Ext2 formatierte Platte zugreifen zu können

Unter XP hab ich den benutzt: http://www.fs-driver.org/
Leider verweigert der unter 7 aber komplett den Dienst

Jetzt benutze ich den -> http://www.ext2fsd.com/
Der scheint aber unter 7 nur ziemlich buggy zu laufen. Er erkennt meine Ext2 Pladde als Ext3 Pladde, daher musste ich den Experimental Ext3 Write Support einschalten. Ergebnis ist, dass die Platte zwar teilweise les- und beschreibbar ist, bei umfangreichen Dateioperationen hängt sich allerdings nicht nur der Explorer, sondern gleich das ganze System auf. Irgendwie nicht so optimal -.-

Kennt jemand ne Alternative? 

« Letzte Änderung: 06.06.10, 01:27:33 von mongole »


Antworten zu Suche: Ext2 Dateisystemtreiber für Win7 x64:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Problem besteht immer noch, hat vllt mittlerweile jemand ne Lösung?

Warum hast du eine mit ext2 formatierte Festplatte? Ist das eine externe Festplatte? Oder ist das eine im System verbaute Festplatte?
Fährst du ein Dualboot-System?
Solltest du ein Dualboot-System fahren, hätte ich an deiner Stelle eine PArtition gewählt, die mit NTFS formatiert ist. Denn die meisten Distributionen kommen mit ntfs-3g-Treibern. Somit hast du eine gemeinsam unter Win und Linux nutzbare Partition und kannst jederzeit unter jedem System auf deine Daten zugreifen.
Wenn es eine ext. Festplatte ist, so würde ich erst einmal die Daten sichern und diese ebenfalls mit NTFS (für Dateien >4GB) oder eben in FAT formatieren. Eigentlich sollten moderne Distributionen ext. FP mit NTFS automatisch mit ntfs-3g mounten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, eigntl ist das die Platte von meinem NAS. Hab blöderweise nen Kumpel dadran rumspielen lassen und nun startet das Teil nicht mehr. Daher hab ich die Platte erstmal ausgebaut und direkt an den SATA Port angeschlossen.

Wollen uns irgendwann da ransetzen und das Teil wieder zum Laufen bringen. Solange soll die Platte erstmal so laufen, damit ich wenigstens an die Daten komme 

dann boote deinen Windows-PC, der genügend Platz haben sollte um die Daten zu sichern, mit einer Linux-Live-CD und hänge deine Platte unter den Live-System ein und sichere die Daten auf deinen Windows-PC!

 

Zitat
Hab blöderweise nen Kumpel dadran rumspielen lassen und nun startet das Teil nicht mehr
Tolle Kumpel hast du!
Gefüttert mit Halbwissen aus den diversen Zeitschriften, vorn weg CB!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja glaube kaum, dass der CB liest, er hat grade seinen Bachelor of Science in Informatik gemacht.

Auf dem Teil per Remote Gentoo zu kompilieren, war trotzdem ne selten dämliche Idee.

dann boote deinen Windows-PC, der genügend Platz haben sollte...

Wenn ich die 750 GB frei hätte, hätte ich das schon gemacht :P

« Flash funktioniert nicht, habe alles versucht...Brauche ich Google Chrome? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...