Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

MS Office 2003

Habe Win 10  und arbeite noch mit MS Office 2003.
Ging alles bis vor kurzem sehr lange gut.  Jetzt bringt
MS Office 2003 jedesmal wenn Word oder Exel geöffnet eine
Fehlermeldung:,, Microsoft Office - Endbenutzer-
Lizenz - Vertragsbestimmungen  ´´  muß dann
jedesmal angeklickt werden. Vorher ging es ohne.




Antworten zu MS Office 2003:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich vermute, daß es sich bei der Meldung um folgendes handelt:

Die Meldung erscheint, weil Dein Benutzerkonto keine Berechtigungen zum Modifizieren der Microsoft Windows-Registrierung hat.

Schau hier und führe mal durch:

https://support.microsoft.com/de-de/help/884202/you-must-accept-the-office-end-user-license-agreement-every-time-that


« kann keine datei mehr anhängenWin10: wo ist der Audiorecorder? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

OpenOffice
OpenOffice ist eine kostenfreie Bürosoftware, die auf zahlreichen Betriebssystemen läuft und in vielen Sprachen erhältlich ist. Die Open-Source Software en...

Word
Das Programm Word ist ein Textverarbeitungsprogramm aus dem Hause Microsoft und wird auch MS Word oder einfach auch nur Word genannt. Dieses Programm wurde ursprüngl...