Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Excel 2003 öffnet externe Hyperlinks nicht mehr

Halo,
ich habe ein Problem in Excel 2003, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen:
das Problem ist, daß Excel 2003 externe Hyperlinks (also Hyperlinks, die auf eine Internet-Seite verweisen) plötzlich nicht mehr öffnet.
Nach einiger Zeit bekomme ich die Fehlermeldung:
"Microsoft Office Excel wartet auf die Beendigung einer OLE-Aktion in einer anderen Anwendung"
Nachdem ich diese Fehlermeldung mit Okay weggeklickt habe, kommt noch:
"Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten"
Und das war's dann, ich kann den Hyperlink nicht mehr öffnen. Das ging bis gestern problemlos, aber auf einmal nicht mehr.
Das Witzige ist, daß Hyperlinks die nicht auf eine Internet-Seite sondern auf eine Datei auf meinem PC verweisen, problemlos geöffnet werden!
Ich habe schon alles versucht von
Office-Neuinstallation über
Add-Ins deaktivieren bis zu
Links beim Speichern aktualisierendeaktiviert,
aber jetzt weiß ich wirklich nicht mehr weiter!
Hat jemand eine Idee, wie ich diesen Fehler beheben könnte?
Vielen Dank im Voraus!



Antworten zu Excel 2003 öffnet externe Hyperlinks nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Ich hoffe, Dein Name lässt nicht auf das Betriebssystem schließen.
Es ist wie mit den Haaren. Vor 13 Jahren hatte ich noch ein par dunkle dabei. Nun sind sie alle grau. Im Unterschied zu den Haaren (da gibt es keine neuen mehr) Office gibt es schon ein wenig aktueller. Der Support für Office 2003 wurde ja erst 2014 eingestellt, also bringt es wohl nichts, bei Microsoft nachzufragen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, meine Name hat nichts mit dem BS zu tun, das ist Windows 8.1
Das Problem mit den Haaren habe ich auch nicht, bin bald 70 Jahre und nicht mehr sehr viele Haare! ;o))

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Empfehle Dir wirklich eine etwas neuere Officeversion. Gibt es für nen Appel und nen Ei.
Microsoft Office 2016 Professional Plus oder 2019 unter 115€.
Z.B. bei Softwareking24 oder ähnlichem. (Ali-Express würde ich mal ausklammern)
Kannst ja mal versuchen in der Suchzeile oder Taste Win+R -- Ausführen -- dort "appwiz.cpl" eingeben (ohne Ausführungszeichen) -- dort dein Office raussuchen  -- ändern --- Onlinereparatur .
Ob das aber bei dem alten Schinken noch was wird??????
Bei einer eventuellen Neuinstallation habe ich mich bisher immer für die 32Bit-Version entschieden, da ich mit VBA und Makros arbeite. Unter 64 Bit werden verschiedene Steuerelemente nicht mehr unterstützt. Kalender und ähnliche eingebettete Dinge.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..... zusätzlich ist hier Crossposting auch unterwegs, wird nicht gern gesehen, denn wenn in anderen Foren Antworten gegeben werden, können wir uns die Zeit auch sparen:

https://www.drwindows.de/xf/threads/excel-2003-%C3%B6ffnet-externe-hyperlinks-nicht-mehr.174181/

https://www.winboard.org/threads/excel-2003-oeffnet-externe-hyperlinks-nicht-mehr.283261/

sind verschiedene Nicks, aber vermutlich der gleiche User  ::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, der gleiche user, aber verschiedene Foren (zumindest dem Namen nach)!
Wie soll ich wissen, daß 2 verschiedene Foren dasselbe sind?
Ist m.E. kein "Cross-Posting"... und selbst wenn...

Und dann wäre da noch das umgekehrte Problem in Excel 2010, dort lassen sich externe Links problemlos öffnen, bei internen aber kriege ich diese herzige Fehlermeldung (siehe Screenshot):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Wie soll ich wissen, daß 2 verschiedene Foren dasselbe sind?

Bist du eigentlich nicht in der Lage, den Sinn von Postings zu entnehmen?
Crossposting bedeutet: man stellt ein und dieselbe Frage gleichzeitig in verschiede Foren. Und genau das hast du offensichtlich getan.

--
Olli

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dieses Problem ist sozusagen das "Ersatzübel" für das Problem mit den Weblinks, welches mich auch bis zur Officeversion 2019 begleitet hat. Das hinzufügen der entsprechenden Programm-Ordner zu den sicheren Standorten, wie es tausendfach beschrieben wird, hat ncits gebrach, ebenso wenig, wie Änderungen in der Registrierung. Ich habe es dann mit einem kleinen VBA-Programm versucht, wo ich dann die Links nicht direkt durch anklicken aufrufe, sondern nur markiere und dann per Button starte.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, das hinzufügen der entsprechenden Programm-Ordner zu den sicheren Standorten, wie es tausendfach beschrieben wird, hat ncits gebracht, das DDE-deaktivieren auch nicht, die Hardwarebeschleunigung auch nicht, und über die Registry hab' ich mich nicht drübergetraut weil da tausende Einträge sind die man ändern könnte/sollte oder eben auch nicht.
Sauer aufgestoßen ist mir auch, daß nach der ORDNUNGSGEMÄSSEN De-Installation von Office 2003 ein Wust von Registry-Einträgen zurückgeblieben ist und bei der De-Installation nicht entfernt wurde, sodaß bei der Neu-Installation die alten Bugs gleich wieder mitübernommen wurden.
Na ja, es war ja "nur" eine Bequemlichkeit Infos durch Anklicken eines Hyperlinks in Excel abzurufen. Jetzt muß ich sie halt händisch separat im Browser aufmachen. Davon werde ich nicht sterben, es nervt mich bloß, daß Excel heute plötzlich etwas nicht mehr tut was es bis gestern jahrelang problemlos gemacht hat. Und die Fehlermeldungen sind so kryptisch, daß sie bei der Behebung keinerlei Hilfe sind.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
es nervt mich bloß, daß Excel heute plötzlich etwas nicht mehr tut was es bis gestern jahrelang problemlos gemacht hat
Dem kann ich nur zustimmen. Deshalb mein bisschen VBA. Das geht nun auch ohne Fehlermeldungen.
Übrigens, das Problem mit der Deinstallation hatte ich auch. Hatte irgendwann Office 2013 deinstalliert (und dessen Programmverzeichnis anschließend gelöscht, Alle Einträge im Startmenue waren weg), dann 2016 drauf, jetzt 2019. Dann erlaubte ich irgendwann meinem Windows auch Updates für andere MS-Software. Im Ergebnis wurden dann zig Updates für das nicht mehr installierte 2013 geladen und installiert. Programmordner wieder da, Startmenueeinträge wieder da, aber funktionslos und unter Programme trotzdem kein Office2013-Eintrag zum deinstallieren. Das von 2016 ist aber weggeblieben.  Ist doch perfekt, oder etwa nicht?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bist du eigentlich nicht in der Lage, den Sinn von Postings zu entnehmen?
Crossposting bedeutet: man stellt ein und dieselbe Frage gleichzeitig in verschiede Foren. Und genau das hast du offensichtlich getan.

--
Olli

Das "CrossPosting war Absicht, ich kann ja nicht ahnen, daß Gscheiterln wie Du nix anderes zu tun haben als verschiedene Foren abzugrasen?
Der Hintergedanke war, daß, wenn in einem Forum jemand was weiß, ein anderer in einem anderen Forum vielleicht auch noch eine andere Lös3hat.
Aber jedenfalls vielen Dank für Deinen Beitrag, der mich unheimlich weitergebracht hat!  ::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
  daß Gscheiterln wie Du nix anderes zu tun haben als verschiedene Foren abzugrasen?
Da Das ist ja nun wohl mehr als frech. Was meinst Du, wie man in die anderen Foren gelangt? Im Gegensatz zu Dir benutzen auch Helfer mal die Google-Suche. Da passiert es selbstverständlich, das man bei der identischen Fragestellung natürlich auf die anderen Foren stößt. Dann muß man oft genug feststellen, das die Frage dort wohlmöglich schon ein paar Antworten bekommen hat, bzw sogar gelöst wurde. Die Fragenden werden aber einen Teufel tun, dieses in den jeweiligen andern Foren mal mitzuteilen, sondern sich dann eher gar nicht mehr melden. Deshalb ist das Crossposting nicht so beliebt. Nun überlege mal gefälligst, was Du hier von Dir gibst. Jedenfalls hast Du die Garantie, das Du nun in diesem Forum von dem einen oder Anderen ignoriert werden wirst. Und ich war drauf und dran, Dir meine Lösung des Excelproblemes zukommen zu lassen.  ::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
. Und ich war drauf und dran, Dir meine Lösung des Excelproblemes zukommen zu lassen.  ::)

Wenn Du die Lösung meines Excel-Problems hättest (was ich bezweifle) dann hättest Du sie mir ja sagen können, den Hinweis auf das unbeliebte Cross-Posting hättest Du ja bei dieser Gelegenheit auch anbringen können.
Aber jetzt zu sagen: "Ha, ich hab' die Lösung für Dein Problem, aber ätsch, ich verrate sie Dir nicht weil Du Cross-Posting gemacht hast"... das ist Kindergarten-Niveau!
Und mit meinen bald 70 Jahren mag ich mich nicht auf Kindergarten-Niveau begeben.
"Si tacuisses, philosophus mansisses!"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich find gut und richtig, dass Gast64 dir die Lösung nicht mehr verrät.
Man hat dir lang und breit erklärt, warum Crosspostings bei den Helfern immer sauer aufstoßen aber anstatt Verständnis zu zeigen und dich zu entschuldigen, trittst du liebernochmal diesen Worten nach:

 

Zitat
daß Gscheiterln wie Du nix anderes zu tun haben als verschiedene Foren abzugrasen?

Übrigens: du hast ja anscheinend auch nichts Besseres zu tun, als mehrere Foren abzugrasen um unnötig viele Helfer mit deiner frechen Art zu behelligen. ::)

--
Olli

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

In Antwort #9, hättest Du sie gelesen, dann wäre Dir aufgefallen, das ich doert was von VBA geschrieben habe. Das sind etwa 10 Programmzeilen, welche in die Exceltabelle eingebunden werden. Dann kann man die eingetragenen Links zu ausführbaren Dateien ohne Fehlermeldung mit anklicken öffnen. Ich habe es nicht nötig, Sprüche zu klopfen.
Und mit Crossposting habe ich auch nicht angefangen, das hatte ich auch nicht vor, bis zu Deiner "netten" Antwort:
 

Zitat
daß Gscheiterln wie Du nix anderes zu tun haben als verschiedene Foren abzugrasen?
Und wenn sich hier einer auf Kindergartenniveau begibt, dann bist Du das. Wegen mir kannst Du auch lateinische Sprüche klopfen.( von Google versuchen, eine Übersetzung fabrizieren zu lassen) Das lässt Dich deshalb auch nicht schlauer erscheinen.

« VERSCHOBEN: Tastatur Samsung A51Wer kann mir eine Software zur Darstellung von vielen Webcams nennen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Excel
Excel ist ein Programm aus dem Office-Paket und kann entweder einzeln oder in diesem Paket von Microsoft erworben werden. In beiden Fällen ist es kostenpflichtig.&nb...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...