Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Videodateien rüberziehen?

Mein Windows Media Player spielt einfach keine Videodateien mehr ab. KEINE. Stattdessen zeigt er das immer an:

"Windows Media Player kann die Datei nicht wiedergeben. Möglicherweise unterstützt der Player den Dateityp nicht oder unterstützt den Codec nicht, der zum Komprimieren der Datei verwendet wurde."

Ich habe Windows XP. Auf den Rechner meines Vaters gehen alle Videodateien. Ich sollte den kompletten 'System32' ordner von im nach mir erstzen.
Ich habe schon abermillionen von Codecs gezogen, NICHTS. Auch den 'Windows Media Player 10'. Und das 'allin 1" Pack.
Helft mir HLFEEEEE! BITTE! ich glaube, ein wenig helfender Rat wären noch mehr Codecs. Ich bin am Ende: AM ENDE.

« Letzte Änderung: 02.11.04, 14:24:45 von Harald RIP »


Antworten zu Videodateien rüberziehen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, hast du denn verschiedene getestet?
Und es liegt nicht an den Dateien selbst?
Hast du mal bei den Dateizuordnungen geschaut, welche Dateien dem Mediaplayer zugeordnet sind?
Hast du schon den letzten Mediaplayer?
Vielleicht hilft sonst ein Update.
Wenn gar nichts mehr nützt, eine Systemwiederherstellungspunkt vor dem Problem suchen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich will was anderes machen. Welche Dateien muss ich auf meinen Rechner raufmachen von dem, der die funktionierenden Codecs hat? Welche sind es vom Windows?

« Letzte Änderung: 01.11.04, 21:17:51 von Harald RIP »

« Lesezeichen (Links) bei MozillaCall Of Duty »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!