Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Network Scanner funzt unter WinXP nicht

Hallo,

mein Network Scanner funzt unter WinXP nicht. Ich bekomme diese Fehlermeldung:
1 Ist der LTP-Port (SPP/EPP) aktiviert?
2 Ist der Netzadpter in den Scanner-Anschluß eingesteckt?
3 Ist das Kabel des parallelen Ports in den LTP-Port eingesteckt?

Daraufhin habe ich unter www.scanny.de neue Treiber usw. heruntergeladen, aber die Fehlermeldung blieb die gleiche.

Wer kann helfen?

Danke
Johannes



Antworten zu Network Scanner funzt unter WinXP nicht:

hallo johannes,

ich empfehle dir eher "super scan" zu downloaden:
-> http://www.snapfiles.com/download/dlsuperscan.html

oder falls du einen host ausscannen möchtest und du dich durch mehrere schwachstellen und offene ports ausfindig machen willst, dann würde ich "GFI LANguard Network Security Scanner" downloaden:
-> http://www.gfi.com/downloads/downloads.asp?pid=8&lid=1

ich hoffe, dass ich dir helfen konnte  :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ähm hast du die Frage jetzt irgendwie anders verstanden? Ich glaube es geht lediglich um einen Scanner der im Netzwerk angeschlossen werden soll.

oh ja das mag wohl sein sry, voll fallsch, peinlich mann

Hallo,
erstmal Danke.
Der Scanner heißt "Network Scanner", er soll nicht an ein LAN-Netz angeschlossen werden.
Ich habe es vor 5 Jahren beim Mediamarkt gekauft, ich glaube es ist ein NoName Produkt. Die Installations CD erkennt WinXP nicht, darum kann ich den Scanner nicht installieren.

Danke
johjoh

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und der soll am Parallelport angeschlossen werden ja? Da steht ja schon ein hinweis drin auf das BIos, da gibts für LPT1 mehrere Modi, evtl. musst du den mal wechseln den Modus (SPP/EPP)

Hallo,
ja genau an den parallel Port soll der Scanner ran, hab ich vergessen zu erwähnen.
Wie verstelle ich den Modus (SPP/Epp)?

Danke
johjoh

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im Bios nachsehen, ob bei Druckeranschluß (Printerport oder so) eine Option ist, die verstellbar ist. Ins Bios kommst du (meistens) wenn du die entf-Taste nach dem Speichertest, vor Windows drückst. Meistens steht auch da, "press del to enter setup"


« Bios PasswortScreenshots »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Scanner
Der Scanner, vom englischen to scan "abtasten" ist ein Gerät, mit dem sich Bilder und Fotos digitalisieren und in den Computer einlesen lassen. Die Daten können...

Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...

Patchkabel
Als Patchkabel oder Patch-Kabel bezeichnet man in der Netzwerktechnik in der Regel herkömmliche Netzwerkkabel mit RJ54 Stecker: Das sind die Kabel, die man zum Ansch...