Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Outlook in Kanada / Postausgang

Hallo liebe Leute!

Ich benutze meinen Laptop in Kanada (British Columbia) um Emails abzurufen und zu versenden!
System: XP / Outlook XP

Das Abrufen von Emails klappt ohne weitere Probleme!

Das Versenden jedoch fuktioniert nicht! Entweder meine Emai verlässt niche einmal den Postausgang oder wenn doch, erhalte ich eine Meldung mit dem Ergebnis, das die Emial nicht angekommen ist!

Wer kann mir helfen, kennt das Problem! Kann es sein, das ich meinen Postausgang  neu konfigurieren muss??

Gruß
Andreas



Antworten zu Outlook in Kanada / Postausgang:

Schau mal nach beim Maiprovider , ob für Ausland eine andere SMTP nötig ist ???

Hab das selbe Problem nur in einer anderen Stadt (Hongkong)

Hast du dein Problem geloest?
Wenn ja wie?

Servus,
ich habe das gleiche Problem in Ottawa kanada - habe auch schon einiges ausprobiert über andere smtp ports etc.
wenn ihr die Lösung habt, dann lasst es mich bitte auch wissen. Ich benutze übrigens Thunderbird, aber das scheint ja wohl eher ein Serverproblem zu sein
MfG
Rudi

Wie soll man ohne irgenwelche Angaben helfen ??? Provider ??? Mailprog ???

Hej,
hast natürlich recht, aber ich dachte, dass das vielleicht ein Problem ist was davon unabhängig ist.
also das mail prog. ist Thunderbird und die Provider sind gmx und vdi - vdi hatte zwar ein paar ratschläge wie einstellungen checken etc. ,aber das hab ich eh schon gemacht. Wie gesagt, seit ich in Kanada bin kann ich über beide Provider nicht mehr versenden, weil die Verbindung zum Server nicht hergestellt werden kann.
Wenn Du mir helfen kannst, sei Dir sehr gedankt.
MfG

Evtl mal einen speziellen DNS einstellen? Wie gesagt , bei GMX oder xyz nachfragen , welcher SMTP zuständig ist !!  ???

Lösung!
also der Port schein das Problem zu sein -
von 25 auf 587 setzen - bei  mir funktioniert es so.
MfG
PTX

Hallo,
fliege demnächst nach kanada, würde gerne mein pc und mein laptop mitnehmen.
Funktioniert das, mal abgesehen davon das ich den entsprechenden stecker für die dose brauche.
Gruß Ralf
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit nem POP3 - Server ( TCOM z.B.) müsste das gehen ....  :o::)

also ich bin hier in B.C. und habe folgende Probleme:

1) Mein Outlook 2003 findet zwar den Pop3 server von t-com, kann sich dort aber nicht an melden
Antwort des Servers:Zugriff verweigert. (Ich habe Passwort und benutzernamen schon mehrfach überprüft)

2)Outlook findet den smtp sever nicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.patshaping.de/hilfen_ta/pop3_smtp.htm
POP3:
Server            = popmail.t-online.de
Benutzername = usernamel@t-online.de
Sichere Auth.  = AN-haken
SMTP            = smtpmail.t-online.de
Port                = 25
Benutzername  = AN & wie oben ...

ggf beim Provider nachfragen , ob der SMTP bekannt ist dort ...

Alternative , an die Post zu kommen :
 https://sam.t-online.com/toid/login.cgp?tid=u-bCrkG6zw49HR0hLK4Lf21Q
« Letzte Änderung: 16.09.07, 11:37:08 von HCK »

« Win XP: Exel - Spalten einen Namen gebenFirefox läuft trotz beenden weiterhin im Taskmanager »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!