Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Passwort "speichern"

Hallo zusammen

Wie kann ich es machen, dass ein User sich einloggen kann
aber nicht wieder automatisch ausgeloggt ist, wenn er auf eine unterseite geht... also dass es irgendwie das passwort speichert. soll ich das mit cookies machen oder wie?

Thanks Fabian Weber


Antworten zu Passwort "speichern":

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

sowas macht man mit Sessions.. Hier gibts nen tutorial dafür -> http://tut.php-q.net/sessions.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wenn es nur kurzzeitig sein soll, kannst du das auch mit Sessions lösen, die werden automatisch nach 1440 Sekunden gelöscht (ich glaube aber nur nach 1440 Sekunden Inaktivität).

Soll er auch in zwei Wochen noch mit seinem Account arbeiten können, würde ich das mit Cookies lösen und das Verfallsdatum (falls gewünscht, auch vom User) irgendwo in der Zukunft setzen, z.B. 2014.. dann einfach - ich nehme mal an du willst das mit PHP machen - sowas angeben als Expire-Datum: time() + 60*60*24*356*10

Das würde dann ein Cookie setzen, das 10 Jahre gültig ist (falls die Cookies nicht manuell gelöscht werden, vom Browser akzeptiert sind und der Browser / das Betriebssystem nicht neuinstalliert werden oder ähnliches).

Und was würdet ihr jetzt für ein LogIn empfehlen?  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich selbst benutze Sessions.. aber die sache mit den Cookies ist nicht schlecht... ^^

Alsoo.. die vorteile weist du jetzt... und kannst dem ensprechend auch handeln.

MFG
TOMEK

Ich habe wieder ein Problem... ich begreife nicht wie ich jetzt an den Link die Session ID anhängen kann:

<html>
<?php
.......
session_start();
$_SESSION["username"] = $username//Benutzername wird in Session gespeichert
$_SESSION["passwort"] = $md5//Passwort wird in Session gespeichert
.......
?>

<div class="Stil1" id="Layer8"><a href="index.php">Home</a></div>
<div class="Stil3" id="Layer9"><a href="photo.php">Fotos</a></div>
<div class="Stil1" id="Layer10"><a href="video.php">Videos</a></div>
<div class="Stil1" id="Layer11"><a href="klasse.php">Die Klasse</a> </div>
<div class="Stil1" id="Layer12"><a href="fotograf.php">Fotograf</a></div>
<div class="Stil3" id="Layer13"><a href="links.php">Links</a></div>
<div class="Stil3" id="Layer14">::LogIn::</div>
</html>

Thanks Fabian Weber

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

session_id()

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hmm.. wie ich sehe haste auch nicht die session namen hinzugefügt..

ein link muss dan so aussehen

echo "<a href=\"index.php?".session_name()."=".session_id()."\">blabla</a>

MFG
TOMEK

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier herrscht wiedermal totaler Informationsmangel. Es kamen diverse Vorschläge, aber daraufhin sollte es sowas wie eine Ma.rschroute geben. Wenn du also die Session-ID unbedingt an die URL anhängen willst, wirst du einen Grund dafür haben. Dürfte man den erfahren? Denn der Aufwand lohnt sich in den meisten Fällen kaum. PHP bietet dir wirklich sehr komfortable Session-Funktionen, die dir einen Großteil der Arbeit abnehmen, so z.B. die Weitergabe der Session-ID. 

« Letzte Änderung: 19.04.07, 16:31:45 von JoSsiF »

« Php PasswordcheckJoomla -> Vor- und Nachteile »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Account
Ein Account, zu deutsch Benutzerkonto, bezeichnet eine Zugangs- oder Zugriffsberechtigung auf Dienste eines Providers. Ein Email-Account ist z.B. ein Zugang zu dem Postf&...

PHP
PHP steht für Personal Home Page und ist eine Skriptsprache die meist verwendet wird zur dynamischen Erzeugen von Internetseiten. PHP zeichnet sich durch die weite D...

Cookie
Die Cookie - Funktion, zu Deutsch Keks oder Plätzchen, wurde von Netscape erfunden, um Webentwicklern die Möglichkeit zu bieten kleine Datenpakete, wie den Name...