Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Problem mit Speedport W700V

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit meinem Router.. Wenn ich im IE oder Firefox mdie IP Adresse des Rputers angebe, oder http://speedport.ip/, dann lädt er entweder bis er keine Antwort bekommt, oder es kommt folgender Bildschirm wo folgendes drin steht..:

Unknown Host
Description: Unable to locate the server named "speedport.ip (2)" --- the server does not have a DNS entry. Perhaps there is a misspelling in the server name, or the server no longer exists. Double-check the name and try again.

und oben in der taskleiste steht: cannot find server


Ich habe auch bereits einen restart am Router gemacht und nochmal mit ipconfig/all nachgeschauht ob 192.168.2.1 auch wirklich die IP ist, und sie ist es..


habe schon einiges hier gelesen, aber eine lösung für mich war nicht bei..

Mfg S_Liner



Antworten zu Problem mit Speedport W700V:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Per Kabel !! ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Geht nicht.. Der Router ist im Keller und ich ganz oben.. :-(

Hatte damit noch nie Probleme..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tja , dann musst Du wohl in den Keller.
Oder dein Lan über Stromnetz hoch schalten (DLAN-Adapter) ::)

Wenn Lan nicht geht , perl Lan reparieren ....?
Das will ich sehen  ::);D
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Äh, also es muss an meinem liegen.. Mein Bruder hat auch W-Lan und ist im selben Stockwerk.. da funktioniert es wunderbar..

Komisch.. Wie kann ich denn jetzt am besten ne Fehlersuche anfangen..?

Zitat
server named "speedport.ip (2)"  
das weicht auch von der Anleitung zum Speedport ab.
Wer hat denn die "geklammerte zwei" zum Routerlogin dazugefügt?

Alles zu Speedport W700V:
. http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/content/HSP/de/3370/FAQ/theme-45859527/Geraete-und-Zubehoer/theme-45858841/DSL-Geraete/theme-45858785/Speedport-Serie/theme-76529236/Speedport-W-7xx-Serie/theme-45858774/Speedport-W-700V

Leere mal den Browsercache oder benutze einen anderen Browser, um das Menü vom W700V-Routerlogin zu starten.
Stelle fest ob auch danach / im anderen Browser der Zugang nicht gefunden wird.

und übrigens:
Wozu willst Du auf die Routerkonfiguration zugreifen, wenn LAN und WLAN korrekt eingerichtet sind?
Du mußt Deinen Rechner doch nur mit dem bestehenden Netz verbinden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Wer hat denn die "geklammerte zwei" zum Routerlogin dazugefügt?

Ich habe keine Ahnung.. Wie meinst du das..

 
Zitat
Leere mal den Browsercache oder benutze einen anderen Browser, um das Menü vom W700V-Routerlogin zu starten.

Hab ich, es war 1,0 GB belegt, hat aber leider nichts geändert..

 
Zitat
Alles zu Speedport W700V:
. http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/content/HSP/de/3370/FAQ/theme-45859527/Geraete-und-Zubehoer/theme-45858841/DSL-Geraete/theme-45858785/Speedport-Serie/theme-76529236/Speedport-W-7xx-Serie/theme-45858774/Speedport-W-700V

Sorry, da steht nichts was ich nicht schon probiert hätte.. :-(

Ich komme also mit jedem Rechner außer mit meinem dorthin..

Mmmhhhh.... ???




 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

WLAN im PC ?? / Lap ??  ist angeschaltet ?
Bruder hat NICHT den Router per Macfilter gesperrt ?
Oder DHCP abgeschaltet & feste Adressen vergeben ??

---------------------------------

die  fette  CMD - Zeile markieren
dann Rechtsklick ins markierte Feld   &   kopieren.


cmd /k ipconfig /all > %temp%\ip.txt & start notepad %temp%\ip.txt & del%temp%\ip.txt & exit





Start , Ausführen , Rechtsklick in die Zeile & .einfügen . Dann auf  OK
Ergebnis kopieren und hier zeigen ....
  

« Letzte Änderung: 07.11.11, 19:05:58 von Ava-Tar »

Zusätzlich zum angeforderten IP-Protokoll...

Zitat
Wie kann ich denn jetzt am besten ne Fehlersuche anfangen..? 
Mit dem eigenen PC in das Zimmer des Bruders begeben (auch wenn das evtl. etwas mühevoll ist) und am anderen Ort testen.
In WLANs können auch kleinräumig unterschiedliche Bedingungen auftreten!

Eine Menge Hinweise zur Einrichtung / Änderung im WLAN - hier:
. ftp://ftp.dlink.de/anleitungen/howto/d-link_wireless_howto.pdf
(auch wenn im eigenen Netz ein Speedport W700V als Router fungiert).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Eine Menge Hinweise zur Einrichtung / Änderung im WLAN - hier:
. ftp://ftp.dlink.de/anleitungen/howto/d-link_wireless_howto.pdf
(auch wenn im eigenen Netz ein Speedport W700V als Router fungiert).

Wenn ich den Link anklicke, kommt das hier:

Unknown Host
Description: Unable to locate the server named "ftp (2)" --- the server does not have a DNS entry. Perhaps there is a misspelling in the server name, or the server no longer exists. Double-check the name and try again.

 ???
 
« Letzte Änderung: 07.11.11, 20:22:15 von S_LIner »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ Avar-Tar

 

Zitat
Bruder hat NICHT den Router per Macfilter gesperrt ?
Oder DHCP abgeschaltet & feste Adressen vergeben ??

Nein...!

Mein Bruder nutzt genau wie ich den W-Lan Stick von Netgear (WG111v3)

 
Zitat

Start , Ausführen , Rechtsklick in die Zeile & .einfügen . Dann auf  OK
Ergebnis kopieren und hier zeigen ....


Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : Manuel-PC
   Prim„res DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : Speedport_W_700V

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 3:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Virtual WiFi Miniport Adapter
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1B-2F-BF-E2-91
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
   Physikalische Adresse . . . . . . : F4-6D-04-05-D6-CC
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Speedport_W_700V
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : NETGEAR WG111v3 Wireless-G USB Adapter
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1B-2F-BF-E2-91
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::50b6:e5b1:2ca8:5453%10(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.2.101(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 7. November 2011 20:14:15
   Lease l„uft ab. . . . . . . . . . : Freitag, 11. November 2011 20:14:19
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 234887983
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-15-60-3D-DF-00-1B-2F-BF-E2-91
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
   NetBIOS ber TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter isatap.Speedport_W_700V:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Speedport_W_700V
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:79fb:488:774:3f57:fd9a(Bevorzugt)
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::488:774:3f57:fd9a%11(Bevorzugt)
   Standardgateway . . . . . . . . . : ::
   NetBIOS ber TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert



 

Was an den beiden Browser dermaßen "daneben" ist, kann ich aus der Ferne nicht testen.
Es ist ja bereits wieder eine geklammerte zwei in den nicht auflösbaren Link eingebaut.

Kopiere mal den Link und gib ihn in die Adresszeile des Browser ob dabei eine Seite aufgerufen wird.

Ein dritter Browser ist auf Deinem Rechner installiert? - Teste damit.
Oder ruf die "Internetoptionen" in Systemsteuerung auf, aktiviere das Register "Erweitert" und nutze den Button "Zurücksetzen" unter "Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen".

Das IP-Protokoll stammt aus einer Situation im Netzwerk in der WLAN-Verbindung besteht?
IPv4 wird dem Netgear-WLAN-Client zugeteilt, die Router-Adresse / DHCP Server ist erkannt und als Standardgateway und DNS-Server-Adresse registriert.
In dem Protokoll ist kein Fehler erkennbar.
Wie ändert sich die Verbindung wenn zeitweilig die IPv6 deaktiviert wird? (über "Eigenschaften der Drahtlosverbindung" in der Systemsteuerung)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@al-fredi-der-namenseigner

 

Zitat
Kopiere mal den Link und gib ihn in die Adresszeile des Browser ob dabei eine Seite aufgerufen wird.

Was denn noch für einen Link.. Den den du mir schon mal gegeben hattest hab ich doch kopiert und dann kam díe Seite, wie vorhin beschrieben...

 
Zitat
Ein dritter Browser ist auf Deinem Rechner installiert? - Teste damit.  

Nein es ist kein 3. Browser installiert..

 
Zitat
Oder ruf die "Internetoptionen" in Systemsteuerung auf, aktiviere das Register "Erweitert" und nutze den Button "Zurücksetzen" unter "Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen".

Also mit dem IE funktioniert es jetzt wieder.. Aber mit dem Firefox nicht..
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sooooooo...  ;D

Also ertmal vielen Dank für eure Hilfe, besonders an euch Avar-Tar und al-fredi-der-namenseigner..!

Also nach der Rücksetzung des IE's funktionerte es bei dem wieder einwandfrei. Nun habe ich den Firefox deinstalliert und neu installiert und siehe da, es funktioniert alles wieder wie vorher..
Kann es was damit zu tun haben das, laut systemsteuerung, 2 Firefox installiert waren? Also ursprünglich Version 5 und danach durch ein Update Version 7.. Naja, nun habe ich nur eine Version drauf..


Mfg S_Liner

Zitat
Kann es was damit zu tun haben das, laut systemsteuerung, 2 Firefox installiert waren? Also ursprünglich Version 5 und danach durch ein Update Version 7.. Naja, nun habe ich nur eine Version drauf..
Nein - wenn sich das Ganze nur auf FF beschränkt hätte, wäre die Behauptung jetzt nicht so eindeutig zu formulieren.
Du hattest aber ebnensolche Probleme im IE.
Überlegung: da war beim Update (evtl. von Java)
etwas nicht korrekt installiert worden - und das wirkte sich in IE und FF aus.  ???   ::)  -   's ist ja nun gelöst! (..uff..)

« Netzwerk überwachen / VerlaufFritbox Einstellung von 7050 auf 7170 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...

IP-Adresse
Die IP-Adresse ist eine Adresse in einem Computernetzwerk, das auf dem Internet-Protokoll (IP) basiert. Sie besteht aus vier Zahlenblöcken mit Zahlen von 0 bis 255, ...