Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

2 Grakas an das ASRock K7VM2 R3.0

Hi

ich wollte den Rechner meiner Freundin aufrüsten und nun geht nichts mehr!

Und das geschah: Ich habe ihre beiden CD Laufwerke getauscht gegen ein DVD Laufwerk und einen schnelleren Brenner, (waren auch richtig gejumpert) anschließend  habe ich eine 80 GB Festplatte nähmlich die Samsung sp0802n dazugeschlossen (wusste leider nicht das man die richtig jumpern muss) und zuletzt habe ich da eine nVidia g4 ti 4200 mit 128mb usw... angebaut obwohl da eine onboard Graka drauf ist und dann macht ich den PC an und ja...

jetzt geht da nix mehr, selbst dann als ich wieder alles zurückgebaut habe.

Hat jemand eine Idee bzw. Ahnung was da passiert sein könnte/ist???


DANKE für eure HILFE!!!



Antworten zu 2 Grakas an das ASRock K7VM2 R3.0:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Normal schaltet man doch im BIOS vorher die onBoard Grafikkarte aus?!

Kommst du denn ins BIOS oder sieht man nun garnichts mehr?! Hat er beim ersten Hochfahren überhaupt etwas angezeigt?

hi,

ich komme nirgends herein. Der PC läuft zwar, aber es kommt kein Bild und nichts, kann es vielleicht sein das die Festplatte einen weg hat???


Danke für deine Hilfe!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schwer zu sagen, aber das glaube ich weniger, das durch falsche Jumperstellungen eine Platte zerschossen wurde?!

Die wird dann nicht erkannt und gut, im schlimmsten Fall macht der Rechner nix mehr, dennoch müsste ein Bild kommen!

Kannst du die Festplatte noch an nem anderen PC testen?!

Also ich habe ja die neu zugebaute Hardware entfernt ausser die beiden Laufwerke und es ist alles jetzt wie es auch zu Anfang war nur ich komme weder ins BIOS noch in Windows.
Die Platte habe ich noch nirgends ausprobiert, werde es mal jetzt probieren. Diese muss man doch noch Jumpern oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, das solltest du dann machen.

Müsste auf der Platte abgebildet sein, wie der / die Jumper gesteckt sein müssen?!

Ich habe die Platte jetzt vor mir und irgenwie verwirrt mich die beschreibung, weil auf der Beschreibung Master or single drive steht !::: aber sie ist von anfang an so gewesen :!::

Und bei Slave sieht es so aus ::::
wenn ich also den jumper herausnehen und das ist falsch, kann da was passieren mit der platte???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du den Jumper rausnimmst ist die SLAVE.

Warum die so stand weiß ich auch nicht, da hattest du ja auch nichts verändert..

ok habe die jetzt an einen anderen PC angeschlossen und sie läuft. Also ist sie in ordnung nehme ich an. Aber wieso geht der PC nicht an, an den die Platte gehöhrt???


Übrigens DANKE noch mal für deine HILFE!!! :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Keine Ursache.

Tja warum der andere Rechner nun spinnt, weiß ich auch nicht.
Im Zweifelsfall mal die Batterie vom Board nehmen, Minute warten, wieder rein und nochmal testen.
Damit stellst du dann den original BIOS Zustand wieder her. Vllt klappts dann ja wieder?!
Aber vorher die 2te Graka wieder raus!

Mit der Batterie, meinst du da vom Netz nehmen???

Und die 2 Graka ist gar nicht drin, die habe ich schon vor längerer Zeit herausgenommen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nee auf deinem Motherboard sitzt eine (flache) Batterie, die mußte eben rausnehmen.

Kann dir aber nix versprechen. Bitte vorsichtig, dann kann auch nix passieren.

Noch mal paar ganz kurze fragen dazu:

Wenn man einen Komplett- PC im Laden kauft mit allem drum und dran ist da dann eventuell vom Kaufhaus aus am Bios etwas umgestellt?

Was garantieren ist schon klar das es nicht geht (danke aber wie gesagt für die Info´s) aber wie würdest du in der Situation handeln???

Ich hab etwas Muffensausen dabei.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, das Ding vom Kaufhaus also der PC ist vom Händler der den geliefert hat, voreingestellt. Das ist so eingestellt das es funzt. Nicht unbedingt 100% aber es funzt.

Da du nun selbst an dem Rechner bei warst, und ich nicht weiß, was Garantieansprüche besagen, würde ich in den Apfel beißen und eben die Batterie rausnehmen.

Solange du nicht rumbrichst und überdimensionierte Schraubendreher/zieher benutzt kann eigentl nichts passieren!

Eine Garantie hat er sowieso nicht mehr!
Also dann nehem ich die mal heraus :-\

ok habe alles gemacht und der PC will immer noch nicht hochfahren.
Hast du vielleicht noch ne Idee???

Also DANKE! Für deine Hilfe und Zeit!!!!


« Wer kennt sich mit Arcor und DSL aus??Treibersuche für MATSHITA DVD-RAM UJ-811 für ThinkPad R50 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

DVD
Die DVD (Digital Versatile Disk, zu Deutsch: digitale vielseitige Scheibe) ist eine Weiterentwicklung der CD (Compact Disc). Beide sehen gleich aus, eine flache Scheibe m...

DVD-Audio
Die DVD-Audio erschien im Jahr 2000 und ist eine  DVD-Variante beziehungsweise eine Weiterentwicklung der CD. Sie lässt sich wie die Super-Audio-CD nur auf spez...