Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

mainboard???

Hi habe ein großes prob.
habe Battlefield 2 gezock und da hat sich mein rechner aufgehangen da hab ich reset gedrück.
Und beim neustart kommt immer son piepton der kam 3x hintereinander und dann ein langer piepton von laut auf leise und ging aus.

Das einzigste was jetzt noch läuft wenn ich ihn an mache ist der prozessorlüfter.

kann mir jemand sagen was da genau passiert ist???

mir wurde gesagt ES kan Mainboard, graka, festp, ram, cpu sein.
kann ja nicht alles testen

zu meinem system:

msi kt4v
Amd 2800+ xp sp2
768 mb ram
Connect3D Radeon 9550 ATI 256MB ,AGP


bitte helft mir ich will wieder zocken!!! 



Antworten zu mainboard???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habe mal geschaut aber der beschreibung nach solls die graka sein hab ich gewechselt. funzt aber immernoch net
lang

 (1mal), kurz (2mal)
   
Paritätsfehler oder Graphikkartenproblem
   
Karte bzw. Monitorkabel oder Schnittstelle prüfen


lang (1mal), kurz (3mal)
   
Videofehler
   
wie vorher, evt. Video RAM defekt


Weis nicht mehr genau ob es 2 odeer 3 mal kurz gepiept hat.

Kann es auch das mainboard selbst sein?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Evtl. sitzt die Grafikkarte nicht richtig fest im Slot oder ist defekt. Prüfe das mal und mache einen Bios-Reset (Batterie mal für ein paar Minuten aus dem Board nehmen oder die Bios-Defaults laden). 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habe meine alte graka eingebaut. nichts passiert nur der lüfter aufn prozessor geht an.
und warum geht nur der lüfter an?

meist du die batterie aufn mainboard?

was meinst du mit bios-Defaults laden?

hab davon net so richtig nen plan...

Soll ich mir net einfach n neues mainboard kaufen?
   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habe meine alte graka eingebaut. nichts passiert nur der lüfter aufn prozessor geht an.
und warum geht nur der lüfter an?

-> Vielleicht ist dein Netzteil defekt?

meist du die batterie aufn mainboard?

-> Ja!

was meinst du mit bios-Defaults laden?

-> Schau dazu in das Handbuch deines Motherboards

hab davon net so richtig nen plan...

-> Das ist schlecht ...

Soll ich mir net einfach n neues mainboard kaufen?

-> ... oder lasse jemand nachschauen, der sich damit auskennt. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aber wenn es das netzteil wäre würden die lüfter auchnet angehen  oder?

außerdem wie soll ich  Bios-Defaults laden wenn ich in nicht an bekomme und auch so nichts passiert? ist grad un logisch für mich ???
 
danke erstmal für das schnellle antworten muss ich halt mal nen profi aufsuchen.

Achja was haltet ihr hier von meinem neuem: ;D

CPU Typ   DualCore Intel Pentium D, 3000 MHz
ASUS P5VD2-MX ACPI
Aeneon DDR2 1024MB PC533
Grafikkarte   Radeon X1600 Series  (512 MB)

meine frage wäre es sinnvoll auf 2 GB ram auf zu rüsten?
grad beim zocken von BF2/Fargry

 

« Letzte Änderung: 24.08.07, 18:34:15 von kaisa »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

2GB RAM sind heutzutage schon fast Standard und würde deinem System auch nicht schaden. :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja hab aber mal son test gelesen gelesen der gezeigt hat das 2GB nicht besser sind als 1 gb. und bei aktuellen spielen wurde das getestet und die leistung von 1 zu 2 GB war eher ermüdent. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
habe meine alte graka eingebaut. nichts passiert nur der lüfter aufn prozessor geht an.
und warum geht nur der lüfter an?

-> Vielleicht ist dein Netzteil defekt?

meist du die batterie aufn mainboard?

-> Ja!

was meinst du mit bios-Defaults laden?




Aber wenn es das netzteil wäre würden die lüfter auchnet angehen  oder?

außerdem wie soll ich  Bios-Defaults laden wenn ich in nicht an bekomme

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
ja hab aber mal son test gelesen gelesen der gezeigt hat das 2GB nicht besser sind als 1 gb. und bei aktuellen spielen wurde das getestet und die leistung von 1 zu 2 GB war eher ermüdent.
Hier sind auch noch andere Dinge entscheidend wie CPU und Grafikkkarte und ein gutes Board sollte es auch schon sein. :)

naja... wenn Dein System bei 1GB an die Grenzen stößt und Du dann 2GB reinmachst, dann merkst Du das schon...

und die Bios-defaults kannst Du - soweit ich weiß - im Bios-Setup laden :-)
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
naja... wenn Dein System bei 1GB an die Grenzen stößt und Du dann 2GB reinmachst, dann merkst Du das schon...

und die Bios-defaults kannst Du - soweit ich weiß - im Bios-Setup laden :-)
 


und wie macht man das kenn mich mit bios 0 aus?
aber irgendwan muß man ja mal anfangen

wenn Du den Rechner anstellst, dann gibt es unten meist eine Zeile, wo steht welche Tasten Du drücken musst um ins Bios-Setup zu gelangen... die drückst Du und wenn Du im Bios-Setup bist, musst Du mal schauen.. ist von Bios zu Bios etwas unterschiedlich... irgendwo kannst Du auswählen zwischen verschiedenen Optionen: standard settings, optimal settings etc... da nimmst Du erstmal standard und dann auf save&exit...
das sollte es eigentlich gewesen sein

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich bekomm doch nicht einmal bild oder kann ne taste drücken

da passiert nix

Batterie kurz raus (20min) dann wieder rein. Dann sollten die Bios-Defaults wieder herrgestellt sein.

@Säsch: Les das nächste mal das Problem etwas genau durch, ja?  ;D Denn er kann nichts im Bios einstellen, weil sein Pc nichtmal anspringt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Batterie kurz raus (20min) dann wieder rein

Das meinst  DU doch nicht im ernst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das meinst  DU doch nicht im ernst.

  wieso was passiert den dann? 
« Letzte Änderung: 26.08.07, 08:41:23 von kaisa »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kann es vllt. am arbeitsspeicherliegen?

512mb aufgerüstet (512MB DDR TakeMS PC2700/333 16 Chip, 32Mx8, CL 2,5)

& 256mb war schon drin
von 2 verschiedenen firmen

@ kaisa :

Du schreibst gleich zu Beginn:

Zitat
... kann ja nicht alles testen ...

Aber auf theoretisch entwickelte Fehlermoeglichkeiten von Menschen, die Deinen PC ja nicht sehen willst Du Dich u.U. einlassen ??

Wenn Technik ausfaellt ist es nun mal ein "Austesten" und wenn Du schon selbst Vermutungen aeusserst - setze diese doch mal um. - Dann teste doch, ob alles funzt, wenn das neu eingesetzte Speichermodul nicht im PC ist.

Dein Board hat Moeglichkeiten fuer Arbeitsspeicher  3xDDR DIMM (bis max. 3 GB) - aber die Module muessen sich "verstaendigen koennen". - Kannst ja auch mal nur das neue (groessere) Modul allein ausprobieren. - Alles ohne Probleme, wenn Du beachtest, dass der Wechsel im spannungslosen und entladenen Zustand erfolgen muss.



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

[

-> Vielleicht ist dein Netzteil defekt?



jo endlich läuft er wieder hab mir n neues netzteil besorg umgebau und funzt wieder.

juhu...


Das meinst  DU doch nicht im ernst.

Nicht? Kannst mich gerne verbessern. Bei einem Bios Reset werden doch die Defaults wieder hergestellt, oder täusche ich mich da?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja ist schon richtig, aber keine 20 Minuten, das habe ich gemeint.
Aber er hat das Problem ja gelöst.


« Win XP: er Bricht ein fach alles abSoundkarte hat sich gelöscht??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!