Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neue RAM einbauen

- hey ich habe nur 2GB ram deswegen wollt ich eben noch eine mit 4GB einbauen -> 6GB

- aber wie ich gesehn habe brauch ich erstmal ein paar daten darüber was ich den einbaun kann ... weis aber nicht was ich wissen muss um dan die richtige ram karte oder so zu finden

- also kann mir wer auflisten was ich wissen muss

- und äm ich möchte das dan mit EVEREST Home Edition finden könnte mir dan wer sagen wo ich bei diesem programm draufgehn muss damit ich das finde?

- ach und wieviel kostet so ne 4GB ram karte?

- und welche ist die beste? also es gibt doch gute und schlechte oder?

- evtl. hab ich schon die daten aber ich weis net ob des notwendig ist ... hier nen screen:


 



Antworten zu Neue RAM einbauen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wofür brauchst du 6GB RAM? 4 sollten doch locker reichen.

Bei den Speicherpreisen momentan sollte man wirtschaftlich handeln.

Hat dein Board drei Bänke oder vier?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also das ist mir überlassen wieviel ich brauche ^^

mir is egal wie teuer

weis nicht so wirklich aber auf dem bild steht:

Modulgröße   1024 MB  (2 ranks, 4 banks)

hat das was damit zutun?

edit: aber sag mal was ich alles dem computer typen sagen muss damit er mir die richtige karte gibt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welches Board hast du? -> Everest sagt´s dir.

Und welches Betriebsystem? -> Everest sagt´s dir.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die beiden sachen muss ich wissen?

wo find ich das in everest?


andere sagen man muss mehr wissen >.<

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Och komm schon. ein bisschen selber denken kann man doch, oder???

Schau mal auf dein Screenshot. Das steht Motherboard und nochmal Motherboard.

Das Betriebssystem (Windows) solltest du so wissen. Interessant wäre die Version. Also z.B. XP Pro 32Bit oder Vista Home 64Bit.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn'd schon mal dabei bist - Prozessor wäre auch lustig zu wissen. Zu einem Pentium 4 bräuchtest keine 6 GB RAM.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich will eher darauf hinaus, dass er nur ein 32-Bit OS hat. Dann kann er auf 100 GB einbauen, erkannt und genutzt werden nur 3,25 GB.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

>.<

ich will ja auch windows 7 ultimate 64bit holen

und hier das was du wolltest: (wird ja noch geändert das betriebssystem)



Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schade, mit den Zahlen kann man nix anfangen. Dann bitte Gehäuse auf und nachsehen. Die Bezeichnung steht entweder in der Näher der CPU oder zwischen den PCI-Slots.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wie kann die bezeichnung ungefähr aussehn?

brauch nen bsp. sonst brauch ich stunden den da steht ja viel drin ^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da gibt es sehr viele Möglichkeiten. z.B. MS-7031 oder GA-P35-DS3 oder P4V88 oder oder oder... 

Du kannst auch ein Foto davon machen und hier reinstellen. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bevor ichs aufmache

ist das etwas:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ist das ein ECS NFORCE4M-A

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ist das jetzt was wichtiges oder muss ich das jetzt öffnen? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein. Ich suche gerade nach den Spzifikationen.


 

« Letzte Änderung: 05.11.09, 21:16:26 von Chief_Justice2000 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ääm ok dan sag bescheid wenn du das gefunden hast  :P

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wie hast du das herausgefunden? will jetzt nix falsches kaufen ^^ 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe das Handbuch runter geladen. Da steht das drin.
 

« Letzte Änderung: 05.11.09, 21:25:41 von Chief_Justice2000 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ô.O gib ma link wills auch haben kann ich ja mal irgendwan wieder gebrauchen^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also muss ich dan dem typen sagen der diese sachen vkt:

Corsair XMS2 KIT

Typ: DDR2-800
Kapazität: 4GB(2x 2GB)
Takt: 800MHz
Latenz: CL5
Spannung: 2,1 V 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja genau.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wo bekommt man den diese ram dinger? in nem computerladen? und haben die das einfach mal vorort oder müssen dies bestelln ? ^^

edit: wieviel ram braucht man um einen eigenen server (z.b. WoW server oder so) laufen zu lassen ... also das der ganz gut läuft?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Erstmal braucht so ein server laufschuhe,sonst ist das nix mit laufen.Dann braucht es kentnisse,die Du nicht hast,wie man deinen fragen entnehmen kann.Ein server muß richtig abgesichert werden,sonst machen damit andere unfug.
also darfst Du erstmal bücher lesen und das fehlende wissen aneignen.


« ASRock AnschlußbelegungPC-Konfig... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...