Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: Grafikkarte? Flugsimulator Flight Gear

Hallo zusammen! Ich habe mir den Flugsimulator Flight Gear  v 1.9.1 runtergeladen. Es klappt auch alles damit. Nur manchmal ruckelt,bzw. bleibt das Bild kurz stehen!Ist alles auf minimum eingestellt.Meine frage nun; woran könnte es liegen,denke ja Grafikkarte? Kann ich ,falls es die Karte ist eine bessere Einsetzten oder gibt es andere Möglichkeiten ein gutes Bild zu sehen? Kann ich an meinem Pc noch was ändern bzw aufrüsten? Habe NVIDIA Ge Force 7300SE Karte,512 MB Speicher. Bin noch Anfänger mit Simulatoren und Spielen !
Dankeschön im vorraus !! :) 

« Letzte Änderung: 21.04.09, 20:23:31 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: Grafikkarte? Flugsimulator Flight Gear:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich denk mal an der GraKa alleine liegt es nicht, was hast Du sonst für Hardware (Prozessor, Speichergröße) und wieviele Prozesse laufen im Hintergrund und welche ??

 Betreff meiner Frage warum ruckelt mein Bild ;bzw.bleibt esmanchmal stehen , bei Flight Gear Flugsimulator.So hier die daten vom pc : Prozessor:Intel Celeron D,Cpu 3.20 GHZ , L2 Cache 32KB , Mainboard:Packard Bell BV Cuba MS-7301, Arbeitsspeicher 1.5 MB. Möchte ja nur gerne wissen ob es sich überhaupt lohnt etwas am PC zu ändern um ein beseres Bild bei dem Simulator zu bekommen ? Danke  :)Gruß Michi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok, Du meintest sicher 1,5 Gig Ram, jetzt solltest Du mir noch sagen wieviele Prozesse im Taskmanager angeszeigt werden, denn mit nem Celeron-Prozessor ist nicht viel gewonnen.
Ich denke mal der Prozessor wird Deine Schwachstelle sein, deswegen solltest Du jeden unnötigen Task killen bevor Du zockst.
Also mal ne Liste mit allen Tasks aufstellen die Du im Taskmanager unter dem Reiter Prozesse angezeigt bekommst.

Ganz unten links steht auch die Anzahl der Prozesse, die sollte bei Dir bei maximal ca.30 liegen, wenn Du spielen willst.

Ja klar meinte ich 1.5 GigRam ;). Habe nachgesehen und es sind insgesamt 34 Prozesse die laufen ! Leider sagen die mir nicht viel,was sie alle bedeuten?Soll ich dir alle nennen?Welche könnte ich den abschalten? Gruß Michi09

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also die will ich NICHT wissen, da Systemdienste und NÖTIG (wenn auch nur teilweise):

svchost.exe (steht ein paarmal da)
explorer.exe
lsass.exe
services.exe
winlogon.exe
csrss.exe
smss.exe
system.exe
und Leerlaufprozess (ist eh kein Prozess im eigentlichen Sinn).

Alle laufen lassen, den Rest mal aufzählen... 

cl Shed .exe
nvsvc32.
hpzipm12.
tu progst.
live tray.
avp.
ipoint.
groove monitor
ulcdrsvr.
usbdevice service.
ctfmon.
aolasd.
avp.
btwdins.
clcap svc.
clml server.
ms cams 32.
taskmgr.
wmiprvse.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

clShed.exe = find ich nicht, vielleicht meintest Du:
clsched.exe = CLSched Module Prozess gehört zur Software CyberLink Task Scheduler (CTS)

nvsvc32.exe = NVIDIA Driver Helper Service, Version

hpzipm12.exe = PML Driver Prozess gehört zur Software HP PML oder Pml Driver HPZ oder HP Photo and Imaging 2.0 - oder hp LaserJet

tuprogst.exe = dazu find ich nichts

livetray.exe = dazu find ich nichts

avp.exe = Kaspersky Anti-Virus

ipoint.exe = IPoint.exe Prozess gehört zur Software Microsoft IntelliPoint

groovemonitor.exe = GrooveMonitor Utility Prozess gehört zur Software Microsoft Office

ulcdrsvr.exe = ULCDRSvr Prozess gehört zur Software Ulead Systems ULCDRSvr oder SmartSound Quicktracks Plugin oder Starry Night Enthusiast oder Sonic Foundry Noise Reduction oder UnInstall Envy24 Family Audio oder Able2Extract Professional v

usbdeviceservice.exe = USBDeviceService Module Prozess gehört zur Software Sonic MyDVD LE oder USBDeviceService Module oder Roxio MyDVD Studio

ctfmon.exe = CTF Loader oder Userinit Logon Application oder Cicero Loader oder Sun Java update scheduler

aolasd.exe = hab ich nicht gefunden !!! dafür das:
aolacsd.exe = AOL Connectivity Service Prozess

avp.exe = Kaspersky Anti-Virus

btwdins.exe = Bluetooth Support Server Prozess

clcapsvc.exe = CLCapSvc Module Prozess gehört zur Software CyberLink Background Capture Service (CBCS) oder Home Cinema oder CLCapSvc Module oder HP Driver Diagnostics oder Acer Empowering Technology oder Sony Ericsson Device Data oder HPSSupply oder Adobe AIR

clmlserver. = Cyberlink Media Library Server
mscams32.exe = MsCamSvc.exe Prozess gehört zur Software Microsoft LifeCam

taskmgr.exe = Der Taskmanager

wmiprvse.exe = WMI oder WMI Provider Host Prozess

Kannst ALLE beenden AUSSER avp.exe, denn den Virenchecker lässt man immer laufen !!!
Kann auch sein, das sich ein Prozess nicht beenden lässt, dann einfach weiterlaufen lassen und den Rest beenden.
Und die ich Dir gestern schon genannt habe lässt du auch laufen.

Über Taskmanager beenden, dann sind sie beim nächsten Neustart alle wieder da.

Du kannst Dir aber auch eine Batchdatei schreiben, indem du alle mit einem klick beendest aber jetzt Teste das erstmal ob Dein Spiel dann ruckelfrei wird...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..wenn alles vorher nicht geholfen hat!
http://wiki.flightgear.org/index.php/Flight_Gear_v_1.9.0
steht zwar nichts über die Systemvorraussetzungen, aber es ist recht neu und Flugsimulatoren fressen Arbeitsspeicher und den würde ich dann aufrüsten auf 3GB, dann müßte es gut gehn.

Hallo!Ich danke dir erstmal sehr für die ausführlichen Tipps !! Ich werde dieses von dir mal alles so machen,mit dem Task manager usw.!Ja Habe auch etwas wenig Arbeitsspeicher+den werde ich die Tage mal aufrüsten!Hast mir jedenfalls sehr geholfen !!! Danke  :)


« PC: BF2 veröffentlicht Patch 1.5 BeatWindows XP: Ihre Frage:COD4 MP Problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!