Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

PC: PC: neue Grafikkarte, Sims 1 ruckelt!

Hallo!

Nach langer Zeit wollte ich mal wieder Sims 1 spielen.
Habe mir gestern noch eine neue Grafikkarte gekauft .
Erst hatte ich Problme mit dem Starten,aber als ich das vierte AddOn installiert habe, ist das Spiel gestartet.

Die Grafik ist gestochen schraf, aber die Figuren bewegen sich wie Robotoren...verzögert zum Ton, bisschen ruckelig.

Hier sind noch meine PC daten, vielleicht könnt ihr ja was damit anfangen.

    * Grafikkarte: Geforce 6200 256MB AGP8x (den neuesten Treiber installiert)

    * aktuellste DirektX

    * PC: Intel Pentium 4 CPU 1.80GHz, 640 MB RAM
   
    * Monitor: LG Flatron L1953 TR
     
    * Festplattenspeicher: 30,2 GB frei (von 38,3 GB)

Sims 1 ist das einzige Spiel auf dem Rechner. Auf meinem Rechner sind keine Fotos, Videos etc. alles auf der externen Festplatte.

Liegt es an der Grafikkarte??!? Wenn ja dann habe ich noch Zeit diese umzutauschen (geht das?).

Ich könnte wohl verstehen wenn Sims "2" nicht läuft, aber zu mindest sollte doch Sims 1 doch optimal laufen oder?
 



Antworten zu PC: PC: neue Grafikkarte, Sims 1 ruckelt!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alten Treiber gelöscht und neuen installiert?

Also was dem Treiber betrifft, so habe ich gestern gemacht:

- Alten Treiber deinstalliert (hat dich auf Standardmonitor umgestellt), runtergefahren, alte Grafikkarte ausgebaut, neue rein.
- Hochgefahren. Im netz den aktuellsten Treiber runtergeladen, installiert, neustart.Fertig.

So richtig? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

"Grafik" mal runterstellen.

@ Hui: was meinst du mit runterstellen? Bei Sims 1 habe ich nur die Option zwischen 1280x1024 oder 800x600 (o.ä.)


 EDIT: Habe vorhin versucht Sims zu spielen. Es ruckelt immer noch und es ist sauuuu langsam. DAZU kommt jetzt noch, dass der Bildschirm sich auf "Analog Sparmodus" geht wenn ich das Spiel beende. Dann muss ich den Rechner noch mal neustarten. SO EIN K**** Ist es denn auch möglich das der Monitor der Übeltäter ist?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Denke mal nicht, die richtige Herzfrequenz sollte allerdings richtig eingestellt sein.


Bei Grafik sollte man doch noch mehr Einstellen können, oder?!

Sieh unter Optionen mal etwas genauer nach.


« Windows XP: Wieso kann ich keine Spiele wie World of Warcraft oder Sims 3 spielen PC: Mafia 2 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!