Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Foobilliard ruckelt mit neue Grafukkarte

Hallo

Ein Kollege von mir hat ein kleines Problem.

Früher mit dem alten System (glaube Athlon 4200+ und eine 512 MB Grafikkarte und 2GB RAM, XP Pro. SP2 32Bit) ist das Spiel Foobilliard wunderbar gelaufen.

Seitdem er die Grafikkarte MSI N280GTX 1024 MB PCIe eingebaut hat (dazu den Intel Core2Quad Q6600 und 4 GB RAM auf einen ASUS Board), ruckelt das Spiel.
Mit 3DMark06 hat das System über 12000 Punkte bekommen.

Wo ist das Problem?

Desweiteren hat er noch XP Pro. SP2 (32Bit) und DirectX 10 (mit der 9 hat das Spiel auch geruckelt).

Danke für die Antworten!

CU
1234567



Antworten zu Foobilliard ruckelt mit neue Grafukkarte:

Sorry für den Fehler in die Überschrift. Habs zu spät gesehen... :-[
 


« Win XP: GHzwelche ist besser 3870 oder 4850 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!