Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme mit Games

Hab ein AMD FX-SEries Bulldozer
Mainbord:   MSI 760GM P23 (fx) 4x3,6GHz
8GB Arbeitsspeicher
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7770 GIGABYTE
250 Gigabyte SATA Festplatte
630 Watt Netzteil und Windows 7 64 BIT

So jetzt zu meinem Problem.
Beim spielen von Battlefield 3 kommt es nach einer halben Stunde zum Ruckeln und nach einer stunde zu Abstürzen. Temperatur von Grafikkarte liegt bei 60-65 Grad. CPU Temperatur bei 55-60 Grad. Da ich mich nicht so mit PC`s auskenne hoffe ich, Das ich hier ein paar nützliche tipps und tricks erfahre. Treiber sind alle auf dem neuesten stand.

bedanke mich schon mal im vorraus ;D



Antworten zu Probleme mit Games:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

vlt liege ich falsch, aber battlefield ist glaub ich nvidia orientiert. zumindest haben die einen speziellen neuen treiber extra für BF3 rausgebracht. ich spiele das spiel selbst auch. habe etwas mehr arbeitsspeicher (12GB) und Nvidia grafik. würde letzteres zum spielen von BF3 mit allem nachdruck empfehlen ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab Battlefield auch auf dem PC,
Amd phenom 1055 auch nur 8 MB Speicher, Grafikkarte Saphire 7950 da ruckelt nix.
Außer den Bugs die im Spiel sind, keine Probleme.
Dürfte ein Temperatur Problem sein,
Vielleicht auch mal den Autostart ausräumen,

Einen guten Rutsch an alle

« Letzte Änderung: 29.12.12, 13:03:45 von experimenteur »

ich habe das problem gefunden, es ist der lüfter auf der CPU.
der ist zu klein und kann ihn nicht ruterkühlen. :o

aber mal was anderes, wie kann ich den autostart ausräumen???? ???
hab den pc erst seit 3 wochen, bin also noch ein leihe.  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die Temps sind in ordnung
deine Grafikkarte is fürn ..,. :-) (auf dem niveau einer NVIDIA GTX260 oder 8800GTX ehr noch ein wenig schlechter)
auf den niedrigsten Grafikeinstellungen sollte es aber einigermaßen laufen

« Letzte Änderung: 02.01.13, 03:56:54 von 00chris00 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.dirks-computerecke.de/windows-7/windows-7-autostart-aufraeumen-mit-msconfig.htm
Lies dir dies mal durch, und google da auch mal weiter., mach dich da mal schlau.
Ansonsten unten rechts auf Start, in dem Feld was da aufklappt
msconfig eintippen, Enter drücken, in dem Feld was jetzt aufgeht, Systemstart anwählen, jetzt bist du im Autostart.
Hier kannst du unnötige Programme die beim einschalten sich automatisch laden rauswerfen. Aber informiere dich etwas, was zum Bsp. drin bleiben sollte usw. wirst du letztendlich immer mal brauchen. 

« Suche GamerlaptopFrage zu Can you Run it »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...