Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mac OS X: Dringend! Mac OS X: Dateien mit langen Namen kopieren

gibt es irgendwo eine Einstellung das es auch möglich ist die Dateien mit
langen Dateinamen zu kopieren ohne diese kürzen zu müssen?????


Antworten zu Mac OS X: Dringend! Mac OS X: Dateien mit langen Namen kopieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Einzustellen ist da nix, das geht eigentlich standardmäßig und immer.

Probleme könnte es geben, wenn Dateien auf ein Medium gespeichert werden sollen, dass von der Formatierung her keine langen Dateinamen zulässt.

Sonderzeichen in Dateinamen (z.B. der Schrägstrich / ) machen beim Kopieren allerdings manchmal Probleme.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wie genau meinst du das denn? einfach irgendeine datei kopieren? zur not kannst ein archiv draus machen, dann ist der Name IM Archiv in Ordnung. OS 7/8/9 können aber nur 32 Zeichen Dateinamen, dafür musst du immer kürzen...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich vermute einmal, dass Du Daten auf ein externes Medium im DOS-Format speichern willst. Im DOS-Format ist die Dateinamenlänge limitiert, wie t3calypso schon geschrieben hat. Kannst Du evtl. das DOS-Medium auf HFS+ (MAC-Format) umformatieren?
Bevor Du das aber versuchst, schreib doch um welches Ziel-Medium es sich handelt.
 

mein server ist Windows 2003, und kann alle Dateinamen speichern.
mit macos 9 war das nie ein problem, warum auch immer seit macos x kann ich keine langen dateinamen mehr kopieren.
es kann doch nicht sein das ich erst jede datei umbenennen muss.


« hilfe, mein G5er tut es nicht mehr!!!lässt sich nicht starten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!