Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mac OS X: Startvolume kopieren

Hallo! Ich würde in meinem G4 gerne das Startvolumen (20GB) gegen eine größere Platte tauschen, also alle Daten von der einen auf die 2., bereits angeschlossene HDD ziehen und dann die erste später entfernen.

Wie mache ich das, denn wenn ich alle Daten anklicke und kopiere, fehlt mir doch bestimmt der ganze Unix-Kram?

Danke! nico


Antworten zu Mac OS X: Startvolume kopieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich hatte mir da ne Demo von nem Backup-Programm gezogen die 30 Tage lief.
Ich hab das Problem auch gehabt das ich eine 40Gb einbauen wollte.
Mmh hab jetzt den Mac natürlich mal wieder nicht an. :-( Schau mal nach, aber ich glaube das hieß Personal Backup oder so ähnlich.
Jedenfalls das klappte sehr gut die Platte zu clonen.
Es gibt da noch ne Freeware im OsX bereich die hatte ich auch probiert war aber hier nichts.
Jedenfalls das Backup-Programm hab ich in der Zwischenzeit sogar online gekauft, sowas kann man immer gebrauchen und es läuft unter Os9 und OsX mit der gleichen Lizens.
Man kann sogar einzelne Dateien sichern, wie es sich für ein richtiges Backup gehört.


« Mac OS X: Netzwerk mit MAC OS 10.2, 8.5, 9.1Klassik OS: Flash-Film auf Video »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!