Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mac OS X: Startvolume wählen

Hallo,

hoffe hier kann mir jemand helfen.
Habe auf meinem PB OS X und OS 9 auf einer Platte installiert. Kann ein neues Startvolume auch immer aus dem laufenden System auswählen und das PB fährt dann brav hoch. Nur mit gedrückter Alt-Taste beim Hochfahren erscheint dann immer nur das Festplatten-Icon des zuletzt benutzen Systems, dort kann ich mich dann nicht entscheiden. D.h. ich muss immer erst denn Rechner hochfahren, auswählen und noch mal ein Neustart.
Ist da irgendwas falsch installiert?

Danke schon mal für die Infos, Grüße Thorsten


Antworten zu Mac OS X: Startvolume wählen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es lässt sich immer nur ein System pro Volume auswählen. Das bedeutet, wenn OS X und OS 9 auf der gleichen Partition installiert sind funktioniert das nicht. Die einzige Lösung wäre, die Platte zu partitionieren und das OS 9 auf der zweiten Partition zu installieren.


« Mac OS X: Blackberry 7100tKlassikOS: Transfer zur PC »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!